Newsletter

Täglich Dein Sofdy frei Haus - einfach Email-Adresse eintragen und den Song of the Day geniessen!

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Share/Save/Bookmark
Subscribe
Add to Google
Noten bei Notenbuch.de
Jamba Music Downloads

Mi

28

Jan

2015

28/01/2015 - Glen Hansard & Markéta Irglová: Falling Slowly

Habt Ihr schon von "Regin" gehört? Das ist  ein irgendwie harmloser Name für einen gefährlichen Keylogger. Anti-Viren-Spezialisten bezeichnen Regin als besonders heimtückischen Trojaner.

 

Bei ihrer Suche nach dem Urheber dieses Ausspäh-Werkzeugs sind Experten auf interessante Zusammenhänge gestoßen. Die NSA steht jetzt im Verdacht, Regin auf die Reise ins Netz geschickt zu haben; stichhaltige Beweise dafür scheint es zu geben. Dass Regin kopiert worden sein könnte, erscheint den Experten unmöglich.

 

Die Software "Regin" ist aufwendig programmiert, in mehreren Stufen aufgebaut und verwischt eigene Spuren. Dass hinter einem so komplexen Programm eigentlich nur ein Geheimdienst stecken kann, hatten viele Sicherheitsforscher seit längerem vermutet. So berichtete etwa das amerikanische Nachrichtenportal The Intercept, dass auch die NSA das Super-Virus eingesetzt habe. [Quelle: sueddeutsche.de]

 

Die Erkenntnisse im Zusammenhang mit Regin wollen so gar nicht zum heutigen Aktionstag passen, dem Europäischen Datenschutztag. Der Initiative des Europarats aus dem Jahr 2007 schlossen sich 2008 Kanada und die USA mit dem Data Privacy Day an.

 

Glen Hansard  ist ein irischer Sänger, Gitarrist und Schauspieler...

Er ist Sänger und Gitarrist der irischen Rockband The Frames und war Hauptdarsteller in Once. Dessen Regisseur John Carney war bei The Frames bis 1993 Bassist. Hansard spielte auch den Outspan Foster im Musikfilm Die Commitments...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Glen Hansard 

iTunes von Glen Hansard

Offizielle Website von Markéta Irglová

iTunes von Markéta Irglová

Markéta Irglová  ist eine tschechische Musikerin, Sängerin und Schauspielerin...

Mit neun Jahren lernte sie von ihrem Vater Gitarre zu spielen. Markétas Vater betreute ein Konzert von Glen Hansards Band The Frames und lud die Gruppe anschließend in sein Haus ein. Damals war Markéta 13 Jahre alt.

 

Glen besuchte ihren Vater über die Jahre hinweg, um vor Ort Songs zu schreiben. Gemeinsam schrieben beide 2006 die Filmmusik zum irischen Film Once, in dem sie zudem als Hauptdarsteller auftraten. Für den Song „Falling Slowly“ erhielten sie 2008 den Oscar für den besten Song.


Der Film gewann zudem den Zuschauerpreis des Sundance Film Festivals. Außerdem wurde Once für einen Grammy nominiert und erhielt den LAFCA-Preis 2007 für die beste Filmmusik.  [Quelle: Wikipedia]


Wir wünschen Euch einen sonnigen, trojanerfreien Mittwoch, auch wenn es regnen oder schneien sollte. Bleibt einfach elastisch.

2 Kommentare