04/10/2013 - The Newbeats: Bread And Butter

Esst Ihr auch gerne ein richtig gutes Brot, dunkel, kernig, mit Butter und ... vielleicht Erdbeer-Marmelade? Wir haben's ja alle geahnt oder sogar schon gewusst, was das Verbraucher-Ministerium jetzt mit einer Initiative unter's Volk bringen möchte: Dunkles Brot sättigt nicht nur mehr, sondern ist länger haltbar.

 

Aus ungefähr 300 Brotsorten kann der Deutsche auswählen, was er zum Frühstück oder zur Vesper verzehrt. In Österreich und der Schweiz ist die Auswahl kaum geringer. Wir kaufen mehr ein, als wir essen, denn pro Kopf wandern rund 12 Kilo Brot oder Brötchen in den deutschen Müll. "Zu gut für die Tonne" ist die Aktion des Ministeriums überschrieben, die mit der Wegwerfkultur in Deutschland aufräumen möchte. Jedes achte Lebensmittel, das wir überhaupt kaufen, landet in der Abfalltonne. 

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

The Newbeats  bei musicload

Lyrics zum heutigen Sofdy

Website The Newbeats bei AllMusic

iTunes von The Newbeats

The Newbeats war eine US-amerikanische Popband, die von 1964 bis 1974 existierte.

 

Zur Formation gehörten ab 1963 die Brüder Dean und Mark Mathis und Larry Henley. Vorher hatten Mathis Platten als Duo veröffentlicht, Henley stieß 1963 bei einem Auftritt in Shreveport, Louisiana zur Band. Im Sommer 1964 erreichte Bread and Butter Platz 2 der US-Billboard-Charts. Veröffentlicht wurde die Platte auf Hickory Records von Wesley Rose in Nashville, wo die Band auch ihren Namen erhielt.

 

The Newbeats treten daraufhin in American Bandstand von Dick Clark sowie in anderen populären US-Shows auf. 1965 erreicht Run, Baby, Run, ihr zweiter großer Hit die US-Top 20...

... Markant ist die Falsett-Stimme von Henley, die die Lieder prägt. The Newbeats interpretieren somit u.a. (I Can’t Get No) Satisfaction von den Rolling Stones, Help! von den Beatles und Oh, Pretty Woman von Roy Orbison auf ihre eigene Art. [Quelle: Wikipedia]

 

Einen sonnigen Herbst-Freitag wünschen wir Euch. Wenn es für Euch ein Brückentag ist, dann habt Ihr ja Gelegenheit zu einem ausgiebigen Frühstück mit frischen Brötchen, Brot und Leckerem für "Drauf".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0