11/10/2013 - John Lennon: Imagine

Wie weit sind wir von der Vision entfernt, von der John Lennon gesungen und geträumt hat? Sind wir ihr überhaupt näher gekommen? Am heutigen Tag vor 42 Jahren wurde der Song veröffentlicht, den wir zum Sofdy gemacht haben.

 

In der Auflösungsphase der Beatles veranstaltete Lennon gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Yoko Ono ab Ende der 1960er Jahre verschiedene öffentlichkeitswirksame Happenings (vgl. Fluxus) für den Weltfrieden und wandte sich künstlerisch neuen Gebieten zu. Nach der Trennung der Beatles startete Lennon eine erfolgreiche Solokarriere mit Alben wie Imagine (1971) und Double Fantasy (1980).

Lennon wurde 1980 vom geistig verwirrten Attentäter Mark David Chapman in New York erschossen. [Quelle: Wikipedia]

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen 

John Lennon bei musicload

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von John Lennon R.I.P.

iTunes von John Lennon

Imagine ist ein Lied von John Lennon und wurde 1971 auf seinem gleichnamigen Album Imagine sowie am 11. Oktober 1971 als Single veröffentlicht.

Das Stück zählt mittlerweile zu den Klassikern der Popmusik. Es ist eine Vision einer Gesellschaft frei von Religionen, Nationalismus und Privateigentum. Zugleich ist der Song ein Aufruf für den Frieden und gilt als eine Hymne der Friedensbewegung. Bekannt ist zudem das Musikvideo zu Imagine, das Lennon in seiner Villa in Tittenhurst Park an einem weißen Flügel spielend zeigt, während seine Frau Yoko Ono alle Fenster öffnet, um den Raum mit Tageslicht zu fluten. Zusätzlich ist neben der Eingangstür eine Statue zu sehen, die Lennon bereits auf dem Cover des Beatles-Albums Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band (1967) im rechten Vordergrund verwendet hatte.

Im Zuge der Terroranschläge vom 11. September 2001 wurde vom US-Radioverbund Clear Channel Communications eine Liste mit 166 Liedern herausgegeben, mit der Empfehlung, diese vorerst nicht mehr zu senden. Imagine befand sich darunter.

Im Jahr 2004 veröffentlichte das US-Musikmagazin Rolling Stone eine Liste mit den „500 besten Songs aller Zeiten“. Auf dieser Liste belegt Imagine von John Lennon den dritten Platz. [Quelle: Wikipedia]

 

You, you may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you will join us
And the world will live as one.

 

Wir wünschen Euch einen gepflegten Herbst-Freitag, mit Verschnaufpausen zum Träumen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0