01/11/2013 - Keane: Somewhere Only We Know

Habt Ihr auch so ein besonderes Plätzchen, ein spezielles Refugium zu zweit, von dem unsere heutige Sofdy-Band singt? Der November, als tristester Monat des Jahres mehr oder weniger zu Recht verschrien, lädt an manchen seiner Tage  besonders dazu ein, sich zu verkriechen. Gut, wenn man so seinen ganz bestimmten Platz hat, an dem man ganz bei sich ankommen und sein kann.

 

Der heutige Allerheiligen-Feiertag, mit dem der November sich einläutet,

ist zudem ein sogenannter stiller Feiertag. Das bedeutet, es darf keine laute Musik gespielt werden, und es dürfen keine Tanzveranstaltungen stattfinden. So will es der Gesetzgeber. Gut, dass wir in unseren eigenen vier Wänden Musik hören können. Wie wär' es also heute zum Beispiel mit Keane?

 

Die vier Jungs aus East Sussex in England bereiten etwas ganz Besonderes für ihre Fans vor. Am 6. November, am kommenden Mittwoch also, spielen sie live in Berlin - ein ganz besonderes Konzert, denn zeitgleich können es die Keane-Anhänger an verschiedensten Übertragungsorten in Europa und darüber hinaus über die Leinwände etlicher Kinos mitverfolgen. Hier könnt Ihr nachschauen, ob ein Kino in Eurer Nähe dabei ist...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Keane bei musicload

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Keane 

iTunes von Keane

Keane ist eine englische Rockband aus Battle in East Sussex, die 1997 gegründet wurde. Das zentrale Instrument der Band ist das Yamaha CP-70B, ein halbakustischer Flügel, der alle erschienenen Studioalben mit seinem signifikanten Klang maßgeblich prägt...


2004 erschien das Major-Label-Debütalbum Hopes and Fears bei Island Records, aus welchem die Single Somewhere Only We Know ausgekoppelt wurde. Aufgrund der großen Beliebtheit des Songs wird der Titel zurzeit noch immer für TV-Produktionen verwendet. Im Jahr 2005 erhielten Keane für dieses Album zwei BRIT Awards für das Beste britische Album und den British breakthrough act award. Auch in Deutschland gelang der Band der Sprung in die Charts und auf die Bühnen großer Musikfestivals [Quelle: Wikipedia]

 

Einen entspannten Feiertag wünschen wir Euch, was sonst?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0