11/11/2013 - Moby: The Perfect Life

Gibt es ein perfektes Leben? Eine Sache der subjektiven Wahrnehmung, oder?  Wann habt Ihr das Gefühl, dass Eurer Leben perfekt ist? Was ist erforderlich, damit es sich so anfühlt? Was unser heutiger Sofdy-Künstler in einem seiner neuesten Songs musikalisch beschreibt, fühlt sich offensichtlich für viele YouTube-User so an. Die Kommentare sprechen für sich.

 

Moby hat im Oktober sein neues Album "Innocents" herausgebracht, aus dem "The Perfect Life" stammt.  Er ist ein US-amerikanischer Musiker, Sänger, Gitarrist, Disc Jockey und Musikproduzent...

 

... Sein Track Go (Woodtick Mix) (meist nur als Go bekannt, wobei dies eine völlig andere Version ist, die bereits 1990 auf der EP Mobility veröffentlicht wurde) wurde im Sommer 1991 ein Top-Ten-Hit in den britischen Charts. In den USA zog der Titel im Frühjahr 1992 in die Top 20 der Dance-Charts ein. Die nachgespielte Melodie basiert auf Angelo Badalamentis Laura Palmer’s Theme aus der Fernsehserie Twin Peaks von Regisseur David Lynch. Anschließend erschien das Debütalbum Moby, das mit Drop a Beat und Next Is the E zwei weitere Dancehits brachte, die in die Top 10 einzogen...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Moby bei musicload

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Moby 

iTunes von Moby

Destroyed, sein zehntes Studioalbum, erschien am 16. Mai 2011. Unter gleichem Namen veröffentlichte Moby ebenfalls im Mai einen Bildband. Darin zu sehen sind selbstgemachte Fotografien, welche in den Jahren zuvor weltweit an verschiedenen Orten entstanden waren.

Moby setzt sich für Tierrechte ein und lebt vegan. Neben seiner Karriere als Musiker betreibt er seit 2002 in New York das vegetarische Restaurant TeaNY.  [Quelle: Wikipedia]

 

Wir wünschen Euch einen phänomenalen Einstieg in die neue Woche, eine perfekte Woche. Und falls Ihr Karnevals-, Faschings- oder Fasnachts-Fans seid, einen guten Start in die fünfte Jahreszeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0