13/12/2013 - Melanie Thornton: Wonderful Dream

Was würdet Ihr davon halten? Ihr checkt ein für einen Flug und werdet von einem freundlichen Mann, als Weihnachtsmann verkleidet, gefragt, was Ihr Euch denn so zu Weihnachten wünscht. Nun ja, diese Frage wird in diesen Tagen wahrscheinlich öfter dem Einen oder Anderen gestellt. Ihr denkt Euch also nichts weiter dabei.

 

Ihr steigt in die Maschine, die Euch zum Zielort bringt, und als Ihr Euer Gepäck vom Gepäckband abholen wollt, rollen dort Geschenkpäckchen auf die Passagiere zu, jedes mit einem Namen versehen. Auch Euer Name ist dabei.

So haben es  Fluggäste erlebt, die mit der kanadischen Airline WestJet flogen. Gelungene Überraschungen, wie Ihr hier selbst sehen könnt...

 

An einem Tag, der von vielen Menschen als möglicher Unglückstag angesehen wird - Freitag, der Dreizehnte - erdreisten wir uns, daraus einen absoluten Glückstag zu machen. Ihr seid dabei? Wunderbar! Vielleicht fliegt Ihr heute nicht mit WestJet, und vielleicht erwartet Ihr keine spektakulären Ereignisse, aber für möglich halten könnt Ihr es ja trotzdem - dass etwas richtig Schönes passiert...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Melanie Thornton bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Melanie Thornton bei laut.de

iTunes von Melanie Thornton

... und keine Weihnachtszeit ohne Melanie Thornton.

 

Sie war eine US-amerikanische Pop-, R&B- und Dance-Sängerin. Sie wurde vor allem durch das erfolgreiche Eurodance-Projekt La Bouche bekannt...

...Ihr Song Wonderful Dream (Holidays Are Coming) wurde für einen weihnachtlichen Werbespot für Coca Cola ausgewählt. Da der Spot nach wie vor mit dieser Hintergrundmusik gezeigt wird, gelingt Wonderful Dream zu Weihnachten regelmäßig wieder die Rückkehr in die deutschen und österreichischen Singlecharts.

Am 24. November 2001 kam Melanie Thornton bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Von einem Konzert in Leipzig kommend, war sie auf dem Weg nach Zürich, um dort im Rahmen einer Promotion einen Live-Auftritt in Langenthal zu geben. Im Landeanflug ihres Fluges Crossair 3597 von Berlin-Tegel nach Zürich stürzte die Maschine in einem Waldstück in der Nähe des Ortes Bassersdorf im Schweizer Kanton Zürich ab; 24 Menschen starben, darunter auch zwei ihrer Tänzer, ihr Tourmanager und ihr Tourtechniker sowie zwei Mitglieder der Pop-Gruppe Passion Fruit

Kurz vor ihrem Tod erklärte Thornton in einem Interview: „Wir wissen alle nicht, ob wir morgen noch erleben. Also sollten wir unseren Traum jetzt leben.“

Melanie Thornton liegt auf dem Mount Pleasant Memorial Gardens in Mount Pleasant (South Carolina) begraben. [Quelle: Wikipedia]

 

Wir wünschen Euch einen Freitag, der viele Geschenke für Euch bereithält.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0