26/12/2013 - R.E.M.: Losing My Religion

Das Leben ist bunt, und seine Vielfalt zeigt sich auch und vielleicht sogar besonders an speziellen Tagen wie in der Weihnachtszeit. Auch in der an sich friedlichsten Zeit des Jahres gibt es traurige Störfeuer. Manche kosten sogar Menschenleben, wie im Irak zum Beispiel bei einem Anschlag nach einem Weihnachtsgottesdienst, hier nachzulesen.

 

Da nimmt sich die Aktion einer deutschen Femen-Aktivistin im Kölner Dom geradezu  harmlos aus. Vor dem Schluss-Segen geschah etwas, was die Gottesdienstbesucher zwar kurz irritierte, aber den gestern seinen 80sten Geburtstag feiernden Kardinal Meisner offensichtlich nicht aus dem Konzept brachte. Der Aktivistin und ihrem Anliegen ist jedenfalls jetzt, nachdem sie kürzlich bereits in einer spätabendlichen Talk-Show einen Auftritt hatte, recht große Bekanntheit sicher...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

R.E.M. bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von R.E.M.

iTunes von R.E.M.

R.E.M. war eine US-amerikanische Rockband. Mit über 85 Millionen verkauften Alben gilt sie als eine der erfolgreichsten Bands des Alternative Rock...

... R.E.M. lässt sich musikalisch schwer einordnen. Die Band bewegt sich zwischen Rock- und Popmusik, wird aber meistens zum Alternative Rock gezählt. Stilistisch erinnert ihre Musik vor allem durch die Einbeziehung von Country- und Folk-Elementen auch an die Byrds und, gerade in den letzten Jahren, an die späten Beach Boys. Stets überlagern sich Underground-Touch und Mainstream-Anleihen...

 

... Am 21. September 2011 gaben R.E.M. auf ihrer Website die Auflösung der Band bekannt – ohne Streitigkeiten, wie die Mitglieder beteuerten. Eine finale Best-of-Kompilation mit dem Titel Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage: 1982–2011 erschien am 11. November 2011. [Quelle: Wikipedia]

 

Hier könnt Ihr Michael Stipe gemeinsam mit Chris Martin im Dezember 2012 sehen und hören während eines Auftritts in New York...

 

Genießt den Feiertags-Donnerstag und seid nicht traurig, wenn es in Eurer Region noch immer nicht den erwarteten Schnee gegeben hat. Das wird noch! Einen elastischen zweiten Weihnachtsfeiertag wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0