07/01/2014 - The Scaffold: Lily The Pink

Kennt Ihr den Musiker, dem wir heute zum 70sten Geburtstag gratulieren? Sein älterer Bruder hat einen Song komponiert, der als meistgespielter Song aller Zeiten gilt: Yesterday.  Aber auch wenn die Erfolge des jüngeren Bruders bescheidener sind als die von Paul, so sind sie dennoch zu würdigen, und heute allemal.

 

Peter Michael McCartney ist britischer Musiker. Er ist der jüngere Bruder von Paul McCartney. Er benutzte seit Mitte der sechziger Jahre das Pseudonym 'Mike McGear', um nicht den Anschein zu erwecken, im Kielwasser des Erfolgs seines berühmten Bruders mitzuschwimmen. Unter diesem Pseudonym bildete er zusammen mit John Gorman und dem Poeten Roger McGough die Band Scaffold.

Diese hatte in den sechziger und frühen siebziger Jahren einige Single-Erfolge wie Thank you very much, den Nr.-1-Hit Lily the Pink, Charity Bubbles, Do the Albert und Liverpool Lou. Mitte der Siebziger stieg er zusammen mit Gorman und McGough bei dem Projekt Grimms ein. Weitere Mitglieder der Grimms kamen von der Bonzo Dog Doo-Dah Band und der Liverpool Scene....

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Scaffold bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

iTunes von Scaffold

The Scaffold wurden Ende 1963 für die lokale Fernsehshow Gazette engagiert, wo sie ein halbes Jahr lang als The Scaffold (deutsch: 'Schafott') für Humor und Sketche zuständig waren. Erfolgreiche Bühnenprogramme folgten. [Quelle: Wikipedia]

 

Lily The Pink wurde ein internationaler Hit und war der größte Song-Erfolg des Trios. Darin geht es darum, dass Lily als Retterin der Menschheit gefeiert wird, da sie eine Mixtur entwickelt hat, die für alle möglichen Leiden eingesetzt werden kann. Irgendwie fühlen wir uns dabei erinnert an eine vielgelobte Mixtur, die sich Schwedenbitter nennt.

 

Na ja, ob mit oder ohne Mixtur - wir wünschen Euch einen gediegenen Januar-Dienstag. Das Wetter kann sich noch nicht wirklich entscheiden, wie es sich zeigen soll. Winterlich lässt es sich auf jeden Fall noch nicht nennen. Die absoluten Kältegrade einschließlich Schnee kommen in unseren Breitengraden wahrscheinlich um Ostern rum auf uns zu... Vielleicht gibt es ja auch mal eine Mixtur für's Wetter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0