25/02/2014 - Kelly Clarkson: Stronger

Habt Ihr auch schon mal Überlegungen angestellt in Richtung der einen oder anderen Problemstellung im Leben mit der Frage: "Was habe ich dadurch lernen können? Welche Stärke habe ich dadurch entwickelt, dass ich nicht aufgegeben habe?

 

Unsere heutige Protagonistin singt eben davon, getreu einer Volksweisheit, die da lautet: "Was uns nicht umbringt, macht uns stärker." Na ja, auf manche Stolpersteine würden wir wahrscheinlich ganz gerne verzichten, aber wir können es uns ja nicht immer aussuchen. Wir hörten einen Sänger kürzlich in einem Trailer sagen, dass seine Mutter ihm mit auf den Weg gegeben habe: "Das Leben gibt Dir nicht immer, was Du Dir wünschst, aber was Du brauchst."

 

Kleine Weisheiten - andere nennen es vielleicht auch Küchenpsychologie - in einem Song verpackt und dann kraftvoll gesungen. Warum nicht, wenn es jemand so gekonnt rüberbringt wie Kelly Clarkson.

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Kelly Clarkson bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von Kelly Clarkson

iTunes von Kelly Clarkson

Kelly Brianne Clarkson ist eine US-amerikanische Popsängerin. Sie gewann 2002 die erste Staffel der US-amerikanischen Castingshow American Idol und ist mehrfache Grammy-Preisträgerin.

 

In ihrer Karriere verkaufte Clarkson über 24 Millionen Alben und 39 Millionen Singles weltweit und ist somit die erfolgreichste Teilnehmerin einer Castingshow. Stronger (What Doesn’t Kill You) (2012), ihre zweite Single von dem Album Stronger, ist laut American Idol ihre meistverkaufte Single in den USA. Sie konnte sich in 20 Ländern erfolgreich platzieren. Dabei konnte die Single sich über 3,8 Millionen mal in den USA verkaufen...

 

... Für 2014 ist ihr siebtes Studioalbum geplant, es soll ein Country-Album und ein Pop-Album geben... [Quelle: Wikipedia]

 

Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken, sagt Mahatma Gandhi.

 

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen starken Dienstag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0