02/03/2014 - Gary Barlow: Since I Saw You Last

Wie wär's zum Wochenende mit musikalischem Balsam, anhebenden Songs, bei denen Ihr wunderbar entspannen und Euch vielleicht vom närrischen Treiben erholen könnt? Da haben wir doch was für Euch und empfehlen Euch ein Album, das von einem Künstler eingespielt wurde, der 15 Jahre lang nicht mehr solo unterwegs war.

 

Die Rede ist von Gary Barlow, der jetzt nicht nur seinen Sowieso-Fans große Freude bereitet, sondern sicher eine Menge neuer hinzugewinnen wird.

 

Gary Barlow ist ein britischer Singer-Songwriter und Produzent, bekannt als Mitglied der Band Take That...

... Barlow schrieb und produzierte die meisten Take-That-Songs, unter anderem die Hits "Back for Good", "Pray", "Never Forget" und "Sure". Er war auf den früheren Alben in den meisten Liedern als Leadsänger zu hören...

 

...  Nach der Auflösung von Take That startete Barlow 1996 seine Solokarriere und erreichte mit den Liedern "Forever Love" und "Love Won't Wait" die Nummer-1-Position in den UK-Charts. Sein erstes Album "Open Road" konnte 1997 ebenfalls die Spitze der britischen Charts erreichen...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Gary Barlow bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von Gary Barlow

iTunes von Gary Barlow

Gary Barlow schreibt und produziert Songs für andere Künstler wie z. B. Blue, Delta Goodrem, Atomic Kitten, Shirley Bassey, Charlotte Church und Monrose.

Barlow gründete das Plattenlabel Future Records, welches als erste Künstlerin die Sopranistin Camilla Kerslake verpflichtete...

 

Barlow wurde 2009 in einer britischen Umfrage zum besten britischen Songwriter aller Zeiten gewählt. Er ist seit 2011 Juror in der britischen Castingshow The X Factor [Quelle: Wikipedia]

 

Karnevalszeit ist meist auch die Zeit, in der die Infektionen blühen. Oft brechen Erkältung oder Grippe erst aus, wenn das große Feiern vorüber ist. Viele Arbeitgeber können ein entsprechendes Lied davon singen, dass mit ausgedünnter Mannschaft das Tagespensum geschafft werden muss.

 

Aber es gibt auch andere Aspekte, wie zum Beispiel diesen:

Liebe ist, vom andern den Schnupfen zu bekommen, stellte  Kim Grove fest, der wir die netten Cartoons verdanken, die alle mit "Liebe ist..." beginnen.

 

Das versöhnt doch mit Viren und Bakterien. Findet Ihr auch nicht auch? Also, erkältet Euch nicht, und wenn's Euch doch erwischt hat, dann wünschen wir Euch die netten Bazillen, Ihr wisst schon..

Kommentar schreiben

Kommentare: 0