04/03/2014 - Héroes del Silencio: Entre Dos Tierras

Was haltet Ihr in diesen lauten närrischen Tagen von Kontrastprogramm? Ob rheinische Karnevalsmärsche oder alemannische Guggemusik - beim Einschlafen treiben die Blech- und Flötentöne oft nachhaltig in den Innenohren ihr akustisches (Un-)Wesen.

 

Okay, dann rufen wir doch die Helden der Stille auf den Plan, um ein bisschen Ruhe reinzubringen. Tatsächlich ist es still geworden um die spanische Rockband aus Saragossa. Gegründet 1984, war von ihnen seit einigen Jahren nicht mehr wirklich was zu hören, außer aus der Konserve natürlich.

 

Nach der Gründung entwickelte sich die Band schnell zu einer der populärsten Rockgruppen der Region. Das erste Minialbum Héroe de Leyenda wurde Ende 1987 veröffentlicht. Das erste Studioalbum El Mar no Cesa nahm die Gruppe während ihrer Spanien-Tour im Jahr 1988 auf. Veröffentlicht wurde es 1989 und erreichte bereits nach wenigen Wochen Platin-Status in Spanien...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Heroes del Silencio bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von Heroes del Silencio

iTunes von Heroes del Silencio

Am 14. Februar 2007 wurde auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Band in ihrer Originalbesetzung zurückkehren und zehn Jahre nach ihrer Trennung eine Abschiedstournee in Lateinamerika und Spanien geben wird. Eines dieser Konzerte fand am 12. Oktober 2007 in Saragossa statt, das letzte am 27. Oktober 2007 in Cheste bei Valencia.

 

Die Tour durchlief mit mehr als 400.000 Konzertbesuchern an nur 9 Abenden folgende Städte: Guatemala-Stadt (Guatemala), Buenos Aires (Argentinien) , Monterrey und México D.F. (Mexiko), Los Angeles (USA) und Zaragoza, Sevilla und Valencia (Spanien). Nach Ende der Tour wurde das Live-Album Tour 2007 veröffentlicht.

Die Melodie von Entre dos Tierras ist die Titelmelodie der Fernsehserie Niedrig und Kuhnt auf dem deutschen Fernsehsender Sat.1. Außerdem ist Entre dos Tierras die Einlaufmusik des Fußballvereins Holstein Kiel [Quelle: Wikipedia]

 

Damit Euch einen etwas ruhigeren Dienstag, bevor beim Schlussakkord am Mittwoch nochmal so richtig auf die Pauke gehauen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0