10/03/2014 - London Grammar: Strong

Habt Ihr auch die Wochenendtemperaturen genossen? Der Frühling ist da, und wir dürfen uns auf eine starke Woche freuen. Allen, die sich mit Bazillen rumschlagen müssen, wünschen wir ein starkes Immunsystem. Es ist ja üblich, dass sich nach dem Karneval - wie wir auch in diesem Jahr von einigen Betroffenen wissen - "Normal"-Grippe und Magen-Darm-Grippe breit machen. Wundert uns ja nicht wirklich, oder? Also gute Besserung!

 

Den starken Song von heute liefert uns das Trio London Grammar, eine dreiköpfige britische Indie-Pop-Band. Sie besteht aus Hannah Reid, Dot Major und Dan Rothman.

 

Sängerin Reid und Gitarrist Rothman lernten sich im Studentenwohnheim der Nottinghamer Universität kennen. 2009 gründeten sie London Grammar und traten zunächst nur als Coverband auf. Nachdem Schlagzeuger Major zur Gruppe hinzugestoßen war, entstanden die ersten eigenen Songs. Es folgten weitere lokale Auftritte vor zumeist kleinem Publikum, die Band blieb jedoch noch weitgehend unbekannt...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

London Grammar bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von London Grammar

iTunes von London Grammar

Im Dezember 2012 veröffentlichten die drei Musiker im Internet ihre erste Single Hey Now, mit der ihnen der Durchbruch gelang. Im Februar 2013 kam die EP Metal & Dust auf den Markt. Mit der Single Wasting My Young Years erreichte die Band im Juni 2013 erstmals die britischen Charts. Das Debütalbum If You Wait erschien am 9. September 2013. [Quelle: Wikipedia]

 

Stark sind auch die Leistungen, die die Sportler bei den Paralympics in Sotschi zeigen. Mit zwei Goldmedaillen ist die deutsche Mannschaft gestartet - hier der Bericht in der Süddeutschen. Bei dreizehn Teilnehmern aus Deutschland insgesamt, sechs Athletinnen und sieben Athleten, ein super Schnitt. Hier der Medaillenspiegel.

 

Eine frohe Frühlingswoche wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0