17/03/2014 - Whitney Houston: So Emotional

Habt Ihr vor, Euch demnächst durchrütteln und -schütteln zu lassen? Die Zeichen stehen gut dafür. Wir meinen damit keineswegs irgendwelche das Leben durcheinander wirbelnde Ereignisse. Na ja, das Leben an sich ähnelt ja manchmal selbst einer Achterbahn, werden Einige von Euch jetzt berechtigterweise sagen, und da bringen wir doch gerne einen früheren Sofdy in Erinnerung...

 

Nein, wir reden von den vielen Freizeitparks in deutschen Landen, die dabei sind kräftig aufzurüsten. Über die verschiedenen Ganz-Jahres-Kirmes-Parks berichtet zum Beispiel Spiegel online, hier nachzulesen. Wer noch nicht auf den Geschmack gekommen ist - vielleicht klappt's ja bei der Lektüre des Artikels.

 

Whitney Elizabeth Houston war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.

Mit über 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber- und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys gehörte Whitney Houston zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Whitney Houston bei musicload

Lyrics zum heutigen Sofdy

The official Whitney Houston Site

iTunes von Whitney Houston

1992 erlangte sie durch ihr Schauspieldebüt in der Hauptrolle des Films Bodyguard sowie durch den zum großen Teil von ihr gesungenen Soundtrack The Bodyguard den Höhepunkt ihrer Popularität. I Will Always Love You wurde ihr weltweit erfolgreichstes Lied...


Der Film wurde vor allem durch seinen Soundtrack weltberühmt. Das Album The Bodyguard ist eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten und verkaufte sich weltweit 44 Millionen Mal. Auch der Titelsong I Will Always Love You avancierte zu einem der größten Hits aller Zeiten und verkaufte sich als Single über zwölf Millionen Mal. [Quelle: Wikipedia]

 

Auf der Bühne kann ich alles darstellen, aber im wahren Leben ist mir Show viel zu blöd, sagt Anna Netrebko, von Beruf Opernsängerin.

 

Einen emotional interessanten Einstieg in die neue Woche, so ganz ohne Show, weil das Leben an sich ja unglaublich spannend sein kann - einen solchen Einstieg in die neue Woche wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0