05/04/2014 - Milow: We Must Be Crazy

Was haltet Ihr von der Behauptung, dass wir verrückt sein müssen? Wenn sie von jemandem getroffen wird wie dem sympathischen Singer-Songwriter aus Belgien, dann sind wir geneigt, uns dieser Feststellung anzuschließen.

 

Befassen wir uns etwas näher mit dem Text, dann kreist die im heutigen Sofdy besungene Verrücktheit auch "nur" mit dem beliebtesten Thema der Musikliteratur.

 

Schauen wir uns allerdings manche Meldungen dieser Tage an, dann erscheint es uns durchaus statthaft, die Verrücktheit auf weitere Themen auszuweiten, zum Beispiel auf das, was Menschen alles anstellen, um sich medial interessant zu machen! Uiuiuiui....

 

Doch wenden wir uns Milow zu, der ein neues Album, sein viertes, herausgebracht hat. Silver Linings erobert seit dem 28. März die Herzen seiner Fans.

 

Milow ist ein belgischer Singer-Songwriter, der mit englischsprachigen Titeln und Alben international erfolgreich ist... [Quelle: Wikipedia]

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Milow bei musicload

Lyrics zum Song of the Day

Offizielle Website von Milow

iTunes von Milow

Zum Thema Verrücktheit haben wir ein paar nette Aphorismen gefunden - sucht Euch was aus:

- von Heinrich Heine:

Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht.

- von George Bernard Shaw:

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

- von Aristoteles:

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.

- von Mark Twain:

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

 

Ihr könnt Euch denken, was wir Euch wünschen - ein wunderschönes Wochenende, mit der richtigen Prise Verrücktheit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0