10/05/2014 - Conchita Wurst: Rise Like A Phoenix

Habt Ihr schon einen persönlichen Favoriten für den ESC 2014? Vielleicht kann der Song, den wir zum heutigen Sofdy gemacht haben, bei Eurer Entscheidungsfindung helfen, entweder in die eine oder die andere Richtung. Eine Menge Spekulationen und Berichte liefern zudem erstaunliche Gründe, warum ausgerechnet "Rise Like A Phoenix" den Eurovision Song Contest gewinnen könnte.

 

Der Phönix ist ein mythischer Vogel, der verbrennt, um aus seiner Asche wieder neu zu erstehen.

Diese Vorstellung findet sich heute noch in der Redewendung „Wie ein Phönix aus der Asche“ für etwas, das schon verloren geglaubt war, aber in neuem Glanz wieder erscheint. [Quelle: Wikipedia]

 

Bei FOCUS online lesen wir zum Beispiel von fünf Gründen, die für einen Sieg des Österreichers mit dem Kunstnamen Conchita Wurst sprechen. Hier nachzulesen...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Conchita Wurst

iTunes von Conchita Wurst

Thomas „Tom“ Neuwirth, Künstlername Conchita Wurst, ist ein österreichischer Sänger und Travestiekünstler...

Die Schaffung der Kunstfigur Conchita Wurst erklärt Neuwirth als Reaktion und Statement gegen Diskriminierungen, die er in seiner Jugend auf Grund seiner Homosexualität erfuhr.

 

Sein Auftreten als Travestiekünstler soll Menschen zum Nachdenken „über sexuelle Orientierung, aber genauso über das Anderssein an sich“ bewegen, damit „es Jugendliche leichter haben – und zwar egal, aus welchem Grund sie anders als die anderen sind.“ Den Namen Conchita bekam er von einer Freundin aus Kuba und behielt ihn bei, den Nachnamen wählte er, „weil es eben ‚wurst‘ ist, woher man kommt und wie man aussieht“.

 

Im September 2013 gab der ORF bekannt, Conchita Wurst als Österreichs Beitrag zum Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen zu entsenden. Der Song Rise Like a Phoenix wurde erstmals am 18. März 2014 auf Ö3 präsentiert. Am 8. Mai 2014 qualifizierte er sich in Kopenhagen fürs Finale des Wettbewerbs. [Quelle: Wikipedia]

 

Damit wünschen wir Euch einen entspannten, frohen Samstag - wie wechselhaft das Wetter wird, das kann dabei ja wurscht sein, oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0