19/05/2014 - Simply Red: Something Got Me Started

Was bringt Euch in Schwung, auf Trab? Irgendetwas wird es sein.... mmmmhhh... Die Frage "Was treibt Dich an?" stand manchmal sogar schon via Fernsehwerbung im Raum. Die jetzt sich gegen alle Regenbestrebungen des Wetters sich durchsetzende Maisonne kann zum Beispiel auch An- und Auftrieb sein.

 

Vom Wetter unabhängige Motivationsmomente für sich zu erforschen, ist eine interessante Sache. Hier ein paar Fragen als Hilfestellung:

  • Was macht mir soviel Freude, dass ich mich den ganzen Tag damit beschäftigen könnte, ohne es leid zu werden? (Offline(!)-Tätigkeiten sind hier gemeint und die schönste Nebensache der Welt ist bei der Beantwortung ebenfalls ausgeschlossen)
  • Was heitert meine Stimmung auf, egal, wie düster sie vielleicht gerade ist?
  • Was sind Herzöffner für mich, wenn ich den Ausstieg aus dem Gedankenkarussell nicht wirklich schaffe?

Na also, dann habt Ihr ja schon ein paar Antworten, die Euch den Start in die neue Woche erleichtern, Motivation und Schwung liefern und vielleicht sogar den einen oder anderen Impuls geben, was zu verändern. Glückwunsch!

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Simply Red

iTunes von Simply Red

Simply Red war eine britische Band. Sie setzte sich aus Frontman und Sänger Mick Hucknall sowie diversen, zum Teil wechselnden, weiteren Musikern zusammen. Ende Oktober 2007 gab Hucknall bekannt, dass sich die Gruppe nach Absolvierung der anstehenden Tournee im Jahr 2010 auflösen und er als Solokünstler weiterarbeiten werde.

Simply Red haben in ihrem 25-jährigen Bestehen etwa 50 Millionen Tonträger verkauft...

 

Am 7. November 2008 erschien mit The Greatest Hits 25 das offizielle Abschiedsalbum der Band, das Platz 17 der deutschen Album-Charts erreichte, inklusive eines neuen Titels namens Go Now (Coverversion eines Songs, den The Moody Blues ihrerseits von Bessie Banks gecovert haben.)

Im April 2010 startete die Band erneut eine 8-monatige Welttournee mit 78 Konzerten unter dem Motto Farewell - The Final Show.  [Quelle: Wikipedia]

 

Dann auf in eine neue Woche, die mit herrlichem Mai-Wetter lockt. Viel frischen Schwung dafür wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0