26/05/2014 - Depeche Mode: Policy Of Truth

Wie könnte eine Politik der Wahrheit aussehen? Was wir aktuell erleben, scheint dem (noch) nicht wirklich immer zu entsprechen. Grund genug, weiter daran zu arbeiten, mit allen - selbstverständlich legalen - Möglichkeiten, die die Demokratie bietet.

 

Die Demokratie ist in den meisten demokratischen Ländern formell ein tragendes Verfassungsprinzip, so in Deutschland durch den (Art. 20 Abs. 1 GG), Österreich (Artikel 1 B-VG) und der Schweiz (Präambel der schweizerischen Bundesverfassung). 

 

Eine Demokratie setzt die Einhaltung der Grundrechte voraus. Insbesondere gilt dies für die

  • Meinungsfreiheit und Pressefreiheit: Der politischen Entscheidung sollte ein freier Austausch der Meinungen und Standpunkte vorausgehen.
  • Organisationsfreiheit: Damit ist die Freiheit gemeint, frei Parteien und Organisationen zu bilden.
  • Rezipientenfreiheit: Im Idealfall sollte jeder Teilnehmer wissen und verstehen, was er entscheidet. Da Wissen und Verstehen aber nur schwer überprüfbar sind, gilt als Demokratiekriterium der freie Zugang zu allen Informationen, die für die Entscheidung maßgeblich sind. [Quelle: Wikipedia]

Vielleicht kommen wir mit dem Wahlergebnis der gestrigen Europawahl dem Ziel politischer Wahrheit näher...?

 

Poltik und Lüge - Nichts als die Wahrheit? überschreibt die FAZ einen interessanten Artikel aus August 2013. Hier nachzulesen...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Depeche Mode

iTunes von Depeche Mode

Depeche Mode ist eine englische Synth-Rock- bzw. Synthie-Pop-Gruppe. Der Name ist einem französischen Modemagazin namens Dépêche Mode entliehen.

 

Depeche Mode gilt mit weltweit über 100 Millionen verkauften Tonträgern als eine der erfolg- und einflussreichsten Bands der Welt. Die Zeitschrift Q nannte Depeche Mode „The most popular electronic band the world has ever known“ und listete die Band bei „50 Bands That Changed The World!“.

 

2010 kam die Band auf Platz 98 bei VH1s Liste der 100 greatest artists of all time. [Quelle: Wikipedia]

 

Damit Euch eine angenehme Maiwoche, vielleicht mit neuem Blick auf eine ehrlichere, inspirierte Europapolitik...?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0