14/06/2014 - Crowded House: Weather With You

Genießt Ihr das Wetter? Ja, ein "Wetterchen zum Knutschen", wie wir eine Frau in einer Warteschlange vor einem kleinen Eiscafé sagen hörten. Nehmt das Wetter einfach mit, egal, wohin Ihr geht oder fahrt. Das Wochenende ist da und lädt Groß und Klein, Jung und Alt, zum Draußensein ein. Bei allem habt Ihr vielleicht auch Zeit, um innezuhalten zu einem Thema, das heute ins Bewusstsein gerückt wird.

 

Der Weltblutspendetag (engl. World Blood Donor Day, in Deutschland auch Weltblutspendertag genannt) wird am 14. Juni, dem Geburtstag von Karl Landsteiner (1868–1943), dem Entdecker der Blutgruppen, begangen.

Vier internationale Organisationen, die sich weltweit für sicheres Blut auf der Basis freiwilliger und unentgeltlicher Blutspenden einsetzen, haben den Tag im Jahr 2004 ausgerufen: die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Internationale Organisation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRK), die Internationale Gesellschaft für Transfusionsmedizin (ISBT) und die Internationale Föderation der Blutspendeorganisationen (FIODS).  [Quelle: Wikipedia]

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Crowded House

iTunes von Crowded House

Crowded House ist eine australisch-neuseeländische Rock-Band um den Sänger-Songwriter Neil Finn. Die Band wurde 1985 gegründet, löste sich 1996 auf und feierte 2007 eine Reunion. Zu ihren größten Hits gehören die Singles Don’t Dream It’s Over (1987), Something So Strong (1987), Weather With You (1992) und It’s Only Natural (1992)...


Am 7. Juli 2007 traten sie im Rahmen der Live-Earth-Konzerte in Sydney auf. Im Oktober 2007 spielte die Band einige Konzerte in Deutschland und in der Schweiz. Ende 2010 veröffentlichte sie ihr sechstes Album Intriguer.

 

In Deutschland kennt man neben dem Radiohit Weather with You hauptsächlich Locked Out (aus dem Soundtrack des Films Reality Bites) und Don’t Dream It’s Over, das zwischenzeitlich von so unterschiedlichen Interpreten wie Sixpence None the Richer, Paul Young und der Star-Search-Siegerin Florence Joy gecovert wurde. [Quelle: Wikipedia]

 

Einen sonnenverwöhnten Samstag wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0