02/07/2014 - Starsailor: Four To The Floor

Habt Ihr es schon bewusst wahrgenommen? Das Jahr ist zur Hälfte vorüber, heute ist Bergfest, und zwar genau mittags um 12 Uhr. Das ist doch auch ein Anlass zu feiern. So lässt sich zumindest die Zeit bis Freitag ein wenig verkürzen.

 

Nach dem aufregenden Spiel gegen Argentinien hoffen wir, dass sich vor allem  Manuel Neuer gut erholt - er war am Montag nicht nur Torwart, sondern Retter in der Not für seine Mannschaft. Mindestens viermal.

 

Starsailor ist eine 1999 in Wigan (England) gegründete britische Band. Sie spielt melodischen Britpop und wurde nach einem 1970er Album des Sängers Tim Buckley benannt...

 

Im April 2000 trat die Band zum ersten Mal in London auf und wurde daraufhin von vielen Plattenfirmen umworben. Schließlich war es EMI, bei denen man unterschrieb. 2001 kamen die ersten beiden Singles Fever und Good Souls heraus, welche beide einen Platz in den Top 20 erreichten. Mit der Nachfolgesingle Alcoholic kam man sogar bis in die Top 10...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Starsailor 

iTunes von Starsailor

2005 veröffentlichten sie ihr drittes Album On the Outside und traten auf einigen Konzerten als Vorband von U2 auf. 2006 traten sie bei zwei Deutschland-Konzerten der Rolling Stones als Vorband auf.

 

Ende August 2006 tourten Starsailor, wie schon bei den Konzerten 2005 unterstützt von Richard „Echoboy“ Warren (Gesang, Gitarre, Harmonica), zum ersten Mal in den USA. [Quelle: Wikipedia]

 

Einen Halbjahres-feierlichen Mittwoch wünschen wir Euch, auch wenn Rudi Völler eine andere Sicht hat: Zu fünfzig Prozent haben wir es geschafft, aber die halbe Miete ist das noch nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0