07/08/2014 - Billy Idol: Sweet Sixteen / White Wedding

Zählt Ihr Euch zu den Billy-Idol-Fans? Wenn ja, dann könnt Ihr Euch freuen. Denn: Er geht im Herbst dieses Jahres auf Europa-Tour, wie er selbst via Twitter  jetzt bekanntgab und wie zum Beispiel die Osnabrücker Zeitung berichtet, hier nachzulesen...

 

Damit reiht er sich ein in die Riege der Stars früherer Jahrzehnte, die es noch einmal wissen wollen. Kommen die Fans in die Konzerte? Gibt es überhaupt noch genügend Fans da draußen? Das sind wohl grundsätzliche Fragen, die sich Künstler stellen, bevor sie sich entscheiden, den Bühnen-"Führerschein" vielleicht endgültig abzugeben, oder aber dann doch nicht...?

 

Billy Idol ist ein britischer Rockmusiker.

In den 1980er-Jahren war Idol einer der berühmtesten Musik-Stars und feierte unter seinem Pseudonym weltweit Charterfolge. Seinen Künstlernamen leitete er davon ab, dass er in der Schule recht häufig idle (engl. für träge) war und ein Lehrer dies in einer Beurteilung vermerkte; daraus machte William Broad später „Idol“. Zusammen mit „Billy“, einer Koseform seines Vornamens, entstand Billy Idol...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics der Songs von Billy Idol 

Offizielle Website von Billy Idol

iTunes von Billy Idol

Am 28. Oktober 2010 trat Idol zusammen mit Evan Rachel Wood und Danny DeVito in einer einmaligen Benefiz-Vorstellung der Rocky Horror Show in Los Angeles auf.

2012 stand er gemeinsam mit Alice Cooper für den von Syfy und The Asylum produzierten Mockbuster Bigfoot vor der Kamera.


Laut offiziellen Angaben soll am 7. Oktober 2014 Billy Idols Autobiografie "Dancing With Myself" auf 352 Seiten vom Touchstone-Verlag veröffentlicht werden. Die gebundene sowie die E-Book-Version werden zunächst nur in englischer Sprache erscheinen. [Quelle: Wikipedia]

 

Was Danny Kaye einst äußerte, trifft auf unseren heutigen Sofdy-Gast jedenfalls nicht zu: Schlagersänger sind junge Männer, die bei Stromausfall keine Sänger mehr sind.

Mit Gitarrist Steve Stevens läuft Billy Idol zur Hochform auf, auch ohne elektrische oder elektronische Unterstützung.

 

Auch Euch wünschen wir, dass Ihr zur Best- oder gar Hochform auflauft an diesem Sommer-Donnerstag der Extraklasse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0