11/08/2014 - Oasis: Stand By Me

Gehört Ihr zu denjenigen, die sich erinnern? 1996 im August erlebte der Britpop seinen absoluten Höhepunkt, insbesondere mit der heutigen Sofdy-Band. Vor rund einer Viertelmillion Menschen fanden zwei Oasis-Konzerte statt.

 

Britpop ist eine aus Großbritannien stammende Musikbewegung, die Anfang der 1990er Jahre entstand und sich durch eine Rückbesinnung auf die Traditionen britischer, gitarrenlastiger Rock- und Popmusik auszeichnet...

 

Oasis war eine englische Musikgruppe. Sie gilt als die erfolgreichste Vertreterin des Britpop und ist neben ihrer Musik auch bekannt für die Skandale der Brüder Liam und Noel Gallagher. Die Band hat bis heute weltweit über 50 Millionen Tonträger verkauft. Am 28. August 2009 gab Noel Gallagher seinen Ausstieg aus der Band bekannt. Liam Gallagher bestätigte im Oktober 2009, dass Oasis Geschichte sei. Liam gründete daraufhin mit den verbleibenden Mitgliedern die Band Beady Eye; Noel startete ein Solo-Projekt (Noel Gallagher’s High Flying Birds)...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Oasis

iTunes von Oasis

Schon die ersten beiden Singles Supersonic und Shakermaker, veröffentlicht im Frühjahr 1994, schafften es auf Platz 31 bzw. 11 der britischen Singlecharts. [...]  Die Single Live Forever sorgte im gleichen Jahr für den Durchbruch der Band, hielt sich für über ein Jahr in den Charts und erreichte zu Bestzeiten die Top 10.

 

Kurz darauf veröffentlichten Oasis ihr erstes Album: Definitely Maybe. Das Album stieg direkt auf Platz 1 der Charts ein und erzielte die bis dato höchsten Verkaufszahlen in der ersten Verkaufswoche eines Debütalbums in Großbritannien.   [Quelle: Wikipedia]

 

Damit und weiterhin gemischtem Sommer-Sonnen-Regen-Wetter wünschen wir Euch einen guten Einstieg in eine neue und auch in anderer Hinsicht abwechslungsreiche Woche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0