20/08/2014 - The Fray: Never Say Never

"Sag' niemals nie!" Den Spruch habt Ihr sicher auch schon von der älteren Generation gehört. "Ist was Wahres dran", werdet Ihr ebenso sicher auch schon festgestellt haben. In eine bestimmte Stadt umzuziehen - das schien unmöglich, bis sich dann doch besondere Umstände ergaben, die genau das bewerkstelligten. Liebe ist dabei immer noch der größte Lehrmeister. Oder wie seht Ihr das?

 

The Fray ist eine vierköpfige US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Denver...

 2002 gründeten Isaac Slade (Gesang, Piano) und Joe King (Gesang, Gitarre) die Band. Mit Unterstützung lokaler Radiostationen wurde ihre erste Single, die Demoversion von Over My Head (Cable Car), einer der meistgespielten Songs 2004 in Denver. Aufgrund dieses Erfolges bot das Label Epic Records ihnen 2004 einen Plattenvertrag an...


Ihr Debütalbum How to Save a Life wurde am 13. September 2005 in den USA veröffentlicht. Die deutsche Veröffentlichung erfolgte am 27. Oktober 2006. Am 22. September war allerdings bereits die Single Over My Head (Cable Car) in Deutschland erhältlich...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von The Fray

iTunes von The Fray

Am 7. Dezember 2006 wurde die Band für zwei Grammys nominiert: in den Kategorien „Best Pop Performance by a Duo or Group with Vocals“ (Over My Head (Cable Car)) und „Best Rock Performance by a Duo or Group with Vocals“ (How to Save a Life).

 

Das zweite Studioalbum, The Fray, erschien am 3. Februar 2009 in den Vereinigten Staaten. Die erste Singleauskopplung daraus ist der Song You Found Me. Im Mai 2009 gab The Fray drei Konzerte in Deutschland.

Im Oktober 2011 veröffentlichte The Fray ihre erste Single Heartbeat zum digitalen Verkauf in den USA. Ihr drittes Studioalbum Scars and Stories ist am 2. März 2012 erschienen.  [Quelle: Wikipedia]

 

...und wir erinnern an Wattstax 1972, dessen fulminanten Abschluss der Auftritt von Isaac Hayes an seinem 30sten Geburtstag bildete, hier zum Reinhören...

 

... und jetzt einen angenehmen Mittwoch für Euch, auch wenn Tief Wilma weiterhin mit Wechselwirkungen aufwartet. Trost: Die Meteorologen können noch nicht sagen, ob und wann es nochmal Sommer wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0