24/08/2014 - Hoobastank: If I Were You

Ihr kennt das Sprichwort? "Urteile nie über einen anderen Menschen, bevor du nicht 1000 Meilen in seinen Mokassins gegangen bist." Es fällt manchmal sehr schwer, sich kein (Vor-)Urteil zu bilden, wenn die Fakten doch so offensichtlich zu sein scheinen.
 Die Umkehrprobe zu machen, lohnt. "Wenn ich Du wäre..." Vielleicht stellen wir dabei fest, dass jemand, den wir zum Beispiel für arrogant hielten, aus gegebenem Anlass Zurückhaltung übte.

 

Hoobastank ist eine Rockband aus den Vereinigten Staaten, die 1994 gegründet wurde. Sie wurde durch Songs wie Crawling in the Dark (2001) und The Reason (2004) bekannt...


Hoobastank entstanden 1994 in Agoura Hills, Los Angeles County. Der Name hat keine besondere Bedeutung. Hoobastank meint, der Name sei nur eines dieser High-School-Insider-Wörter, die keine Bedeutung haben...


Hoobastanks drittes offizielles Album Every Man for Himself (#32 Deutschland) erschien in Deutschland am 5. Mai 2006. Die erste Single-Auskopplung daraus ist "If I Were You", die zweite "Inside of You" und die dritte "Born to Lead". [Quelle: Wikipedia]

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Hoobastank

iTunes von Hoobastank

Zum Thema Vorurteil, das sicher so alt ist wie die Menschheit, lassen wir ein paar kluge Leute zu Wort kommen:

 

Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete, er kennt weder Gründe noch Gegengründe, meinte Anselm Feuerbach dazu, deutscher Maler des 19ten Jahrhunderts, und Niccolò Machiavelli, florentinischer Maler des 15ten Jahrhunderts, meinte: Jeder sieht, was Du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.

Carl Gustav Jung, Begründer der analytischen Psychologie, behauptete: Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

 

Damit wünschen wir Euch einen vorurteilsfreien und entspannten Sonntag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0