01/10/2014 - Daniel Merriweather: Change

Schon wieder Monats-Wechsel? Wir wundern uns auch, wieder einer um. Es geht so schnell. Sommer vorbei, September auch, und viele Kinder fiebern schon St. Martin entgegen. Bei den Discountern hat es ja eh' schon geweihnachtet, wenn wir uns bei den Backwaren umschauen. Dominosteine und Speku, so weit das noch nicht vom Sommer entwöhnte Auge reicht.

 

Daniel Paul Merriweather (* 17. Februar 1982 in Melbourne) ist ein australischer R&B-Sänger...

Seine musikalische Ausbildung begann mit Geigenunterricht in den Klassen für Kinder mit niedrigerem Einkommen. Nach der Schule widmete er sich weiterhin der Musik...

 

Merriweathers erste kommerziell veröffentlichte Aufnahme war All I Want im Jahr 2002. 2003 folgte ein Gastauftritt in Mark Ronsons Album Here Comes The Fuzz (She’s Got Me). Seine Solo-Debütsingle City Rules wurde Anfang 2004 veröffentlicht, produziert von Mark Ronson.

2007 nahmen Merriweather und Ronson den Titel Stop Me If You Think You’ve Heard This Before (im Original von The Smiths) auf. Die Single erschien als Vorabveröffentlichung von Ronsons Soloalbum Version und hatte großen kommerziellen Erfolg...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Facebook-Seite von Daniel Merriweather

iTunes von Daniel Merrriweather

Im Juni 2009 veröffentlichte Daniel Merriweather sein Album Love & War, die erste Single Change präsentierte er bei der BBC Radio 1 Show von Chris Moyles im Dezember 2008 mit Liveband. Change konnte sich im Februar 2009 bereits in den Top Ten der UK Charts platzieren.

 

Zu seinen wichtigsten musikalischen Einflüssen zählt Daniel Merriweather Stevie Wonder, Prince, Jeff Buckley, Alan Hawkshaw und Herbie Hancock [Quelle: Wikipedia]

 

Einen sonnigen Oktober-Beginn wünschen wir Euch, und wer weiß, vielleicht wird's ja in diesem Jahr was mit einem "Goldenen Oktober".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0