10/10/2014 - Van Halen: Jump

Habt Ihr Lust,  in den Freitag zu "jumpen"? In einen Tag voller Überraschungen und großartiger Möglichkeiten? Super. Auf die Sprünge hilft uns ein Song, der seit Jahrzehnten immer wieder Säle und Hallen zum Kochen bringt und zu den 500 einflussreichsten Songs in der Rock and Roll Hall of Fame gehört. "Jump" ist 30, und sein Sänger David Lee Roth wird heute 60.

 

"Jump" wurde am 5. Januar 1984 veröffentlicht und belegte in den USA für fünf Wochen Platz eins der Charts (vom 25. Februar bis 24. März 1984). [Quelle: Wikipedia]

 

Van Halen ist eine Hard-Rock-Band aus den USA, die nach ihrem Gitarristen Edward Van Halen (häufig Eddie van Halen genannt) und dessen Schlagzeug spielenden Bruder Alex Van Halen benannt wurde...


Ihre erfolgreichsten Alben waren das 1978 erschienene Debüt Van Halen und die Ende 1983 veröffentlichte Platte 1984. Beide Alben bekamen im Laufe der Zeit Diamant-Auszeichnungen (= 10x Platin) für je mehr als 10 Millionen verkaufte Exemplare. Außerdem werden beide Alben als Meilensteine im Rock ’n’ Roll angesehen, weil sie musikalische Innovationen beinhalten (die Songs Runnin' with the Devil und Jump gehören zu den 500 einflussreichsten Songs in der Rock and Roll Hall of Fame).

 

Die zweite Produktion der Band, Van Halen II, erreichte Platz 6 der Charts, ebenso wie das folgende Women and Children First, und ihr viertes Album, Fair Warning, kam bis auf Platz 5. Alle folgenden Alben erreichten die Top 5....

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Van Halen

iTunes von Van Halen

David Lee Roth ist ein US-amerikanischer Musiker. Er war von Mitte der 1970er bis Mitte der 1980er Jahre und ist seit 2007 wieder Sänger der Hard-Rock-Formation Van Halen...


Nachdem er als Sänger von Van Halen Berühmtheit erlangt hatte, startete er 1985 mit der vom Halen-Produzenten Ted Templeman produzierten EP Crazy from the heat (2x Platin) eine Solokarriere. Die Titel California Girls, Just a Gigolo und Coconut Grove waren ausgesprochen erfolgreich und läuteten damit das Ende seiner Zeit bei Van Halen ein.

 

Nach seinem Fortgang waren Van Halen auch mit ihrem neuen Sänger Sammy Hagar (Ex-Montrose) erfolgreich. Das erste Album ohne Roth tauften sie in Anspielung auf den abgewanderten Sänger 5150. Der Titel bezeichnet einen amerikanischen Polizeicode für einen „entlaufenen gemeingefährlichen Psychopathen“, aber auch die Modellbezeichnung des Gitarrenverstärkers Peavey 5150. [Quelle: Wikipedia]

 

Nun wünschen wir Euch einen super Freitag, an dem Ihr Freude habt an kleinen Sprüngen, aber an dem Euch auch größere Sprünge gelingen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0