28/10/2014 - Daniel Powter: Bad Day

Welche Maßnahmen ergreift Ihr, wenn Ihr merkt, Ihr seid mit dem falschen Fuß aufgestanden, und es fühlt sich nach einem richtig miesen Tag an?

  • Fuß-Wechselbäder warm-kalt.
  • Euer Kopfkissen bekommt Eure Fäuste zu spüren, bevor Ihr ins Büro aufbrecht.
  • Ihr hört Euch einen Eurer Lieblings-Songs in Endlosschleife und Megalautstärke an.
  • Ihr versucht's mit einer Überdosis vom Lieblings-Parfum.
  • Ihr sitzt im Bus und verkrampft Euch bei autogenem Training.
  • Ihr fahrt ausnahmsweise mit dem Rad zur Arbeit und strampelt den Frust raus.

Vielleicht hört Ihr Euch auch den heutigen Sofdy an. Er kann durchaus als Gute-Laune-Song durchgehen, auch wenn der Titel anderes vermuten lässt.

 

Daniel Richard Powter ist ein kanadischer Popmusiker...

Am 14. Februar 2000 erschien in Kanada Powters Debütalbum, von dem zwei Lieder auch in der Fernsehserie Higher Ground zu hören waren. Zusammen mit den Produzenten Jeff Dawson und Mitchell Froom entstand 2004 sein zweites Album Daniel Powter...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Daniel Powter

iTunes von Daniel Powter

Mit dem Album erreichte er in Frankreich die Top 15 der Albumcharts; die daraus ausgekoppelte Single "Bad Day" stieg bis auf Platz 1 der Airplaycharts. Im Frühjahr 2005 konnte er in der Schweiz diesen Erfolg annähernd wiederholen. Im Juni 2005 erreichte Powters Single schließlich auch die deutschen Charts...


Im Jahr 2010 veröffentlichte Powter sein Album Best of Me. Die ausgekoppelten Singles Lose to Win, Fall in Love (The Day We Never Met) und Come Home waren in Asien erfolgreich. [Quelle: Wikipedia]

 

Natürlich habt Ihr heute einen richtig durchtrainierten Gute-Laune-Tag, und wenn bis vorhin noch nicht, dann spätestens jetzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0