08/11/2014 - USA for Africa: We Are The World

Wollt Ihr die musikalischen Stars der 80er gemeinsam erleben? Dazu habt Ihr heute mal wieder Gelegenheit. Ein Song, zu dem sich die Song-Prominenz der 80er Jahre zusammenfand und Geschichte schrieb, ist immer noch tauglich als Herzöffner für Mitgefühl - sofern sich Menschen darauf einlassen, versteht sich.

 

We Are the World ist ein Lied von USA for Africa aus dem Jahr 1985, das von Michael Jackson und Lionel Richie geschrieben wurde. Es erschien auch auf dem gleichnamigen Album. Die Single zählt zu den meistverkauften Singles aller Zeiten. Sie verkaufte sich insgesamt über 20 Millionen Mal... [Quelle: Wikipedia]

 

Wir erinnern an den 8. November 1864 - heute genau vor 150 Jahren nahm die amerikanische Politik eine bedeutende Wende, denn: 

Mit einem überwältigenden Votum wird der republikanische Amtsinhaber Abraham Lincoln bei den US-Präsidentschaftswahlen während des Amerikanischen Sezessionskriegs wiedergewählt...


In der Zeit bis zu seinem zweiten Amtsantritt setzte sich Lincoln energisch für die Verabschiedung des 13. Zusatzartikels zur US-Verfassung ein, der die Sklaverei auf dem Territorium der USA ein für allemal verbieten sollte.  [Quelle: Wikipedia]

 

Der November scheint ein besonderer Monat zu sein, was das Thema Freiheit und Befreiung betrifft, wie wir auch in Deutschland vor genau 25 Jahren erleben konnten. In diesen Tagen spitzten sich die Entwicklungen gesellschaftlich und politisch in Deutschland zu...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Link zu Wikipedia mit der Liste der teilnehmenden KünstlerInnen

iTunes USA for Africa

 

USA for Africa war 1985 ein Musikprojekt, um Geld für die Opfer der Hungersnot in Äthiopien 1984–1985 zu sammeln. USA im Namen der Band bedeutet „United Support of Artists“. Aus dem Musikprojekt entwickelte sich eine eigene Hilfsorganisation (Kürzel: USAFA), die bis heute fortbesteht... 


Aus der Idee Harry Belafontes, durch ein Band-Projekt überwiegend dunkelhäutiger Musiker Geld für Afrika zu sammeln, entwickelte sich unter der Leitung von Produzent Ken Kragen nach Vorbild von Band Aid ein Musikprojekt, im Rahmen dessen Quincy Jones das von Michael Jackson und Lionel Richie geschriebene Lied We Are the World produzierte. [Quelle: Wikipedia]

 

Einen angenehmen Samstag und erholsames, vielleicht auch besinnliches,  Wochenende wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0