06/02/2015 - Graziella Schazad: Feel Who I Am

Seid Ihr bereit für eine musikalische  Entdeckung? Als solche kann die heutige Sofdy-Künstlerin mit Fug und Recht bezeichnet werden. Aber vielleicht kennt Ihr sie ja schon, und unser Tipp ringt Euch nur ein leichtes Gähnen ab, weil Ihr Euch schon längst damit auseinandergesetzt habt zu erspüren, wer die junge Singer-Songwriterin ist.


Graziella Schazad ist eine deutsche Singer-Songwriterin.

Bereits im Alter von drei Jahren begann Graziella Gitarre zu lernen, mit vier Jahren Violine. Zur Erstkommunion mit neun bekam sie das lang ersehnte eigene Klavier. Eine Zeit lang wollte sie Tänzerin werden und nahm sieben Jahre lang Ballettunterricht.


Sie besuchte das Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach und begann bereits als Zwölfjährige, eigene Songs zu schreiben. Aufgrund der engen Kooperation ihres Gymnasiums mit der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, konnte Graziella dort ab 1995 klassische Violine (Hauptfach) und Klavier (Pflichtfach) studieren und damit ein solides Fundament für ihre musikalische Laufbahn legen...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Graziella Schazad

iTunes von Graziella Schazad

Ende Juli 2009 war sie Support von Joss Stone auf dem Blue Balls Festival in Luzern und begann mit der Arbeit an ihrem Debüt-Album Feel Who I Am mit Co-Writing Sessions in London, Stockholm, Hamburg und Berlin mit den Autoren Chris Braide (James Morrison, Kylie Minogue), Matty Benbrook (Paolo Nutini), Michel van Dyke (Echt, Ruben Cossani) und Martin Gallop (Annett Louisan).


Als erste Single daraus erschien im August 2010 eine Coverversion des A-ha-Klassikers Take On Me. Das Album Feel Who I Am wurde am 15. Oktober 2010 veröffentlicht. [Quelle: Wikipedia]


Mit Graziella Schazad wünschen wir Euch einen gespürt guten und erlebnisreichen Freitag mit elastischem Einstieg ins Wochenende.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0