10/02/2015 - John Legend with Lindsey Stirling: All Of Me

Wie wir Alle wissen, gibt es Internet-Riesen, die so gut wie alles von uns wissen wollen. Und wir? Wollen wir das? Ein klares Nein halten wir dem entgegen. Vor einigen Jahren noch haben wir zuviel Auf- und Eindringlichkeit zu verhindern gesucht und wiederholen unsere Bemühungen dann und wann, immer wieder mal, um unseren persönlichen Freiraum zu schützen, aber, aber...


Mittlerweile geben wir freiwillig so viele Details zu unseren privaten Aus- und Anflügen, zu unseren Käufen und Urlauben und unsere Gedanken zu allem Möglichen preis, und das in einem Ausmaß, dass die wichtigen Datenschutzbeauftragten nur staunen können. Wir  leben damit, dass wir ausgespäht und viele unserer Lebensbereiche gescannt werden.

In diesen Tagen gibt es Google Maps bereits zehn Jahre, ein denkwürdiger Geburtstag. Interessantes und Nachdenkenswertes gibt es zum Beispiel hier zu lesen...


John Legend ist ein US-amerikanischer R&B-Musiker und -Songwriter.

Bei WrestleMania XXIV sang Legend, ganz im Zeichen der Tradition, America the Beautiful. Zudem spielte er Ende 2007 im Video zu American Boy von Estelle und Kanye West mit. Für Mike Shinodas Soloprojekt Fort Minor sang er die Chorus in High Road.

Im Februar 2011 hatte Legend einen Gastauftritt während des Finales der zweiten Staffel der Dramaserie Royal Pains um den New Yorker Exklusivarzt Dr. Henry „Hank“ Lawson (Mark Feuerstein).

2012 steuerte er das Lied Who Did That to You zum Quentin-Tarantino-Film Django Unchained bei...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von John Legend

iTunes von John Legend

Offizielle Website von Lindsey Stirling

iTunes von Lindsey Stirling

Lindsey Stirling ist eine US-amerikanische Violinistin, Bühnenkünstlerin und Komponistin. Sie präsentiert choreographierte Violin-Darbietungen sowohl live als auch in Musikvideos...

Vom 14. bis 24. Januar 2013 gab sie Konzerte in Deutschland, die alle ausverkauft waren.[5] 2014 erhielt Stirling erstmals eine Auszeichnung, den Echo in der Kategorie Crossover (national oder international). Sie war außerdem für den Preis der Newcomerin nominiert.
[Quelle: Wikipedia]

 

Einen schneidigen Dienstag wünschen wir Euch. Gebt alles, aber nur das von Euch her, was Ihr auch wirklich selbst wollt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0