23/02/2015 - Lynn Anderson: Rose Garden

Habt Ihr einen grünen Daumen? Eventuell sogar einen Garten, auf den Ihr Euch freut, wenn es dort demnächst wieder grünt und blüht? Für Alle, die in der Stadt wohnen, ist es schwieriger, sich selbst ein paar Blumen oder Gemüse zu ziehen.

 

Aber: Das gelingt zum Beispiel auf dem Balkon, sofern man einen hat. Eine Möglichkeit, damit sich Bienen ein kleines Zuhause einrichten können, gibt es jedoch überall. Wen es interessiert, der kann hier eine Gebrauchsanleitung finden...

 

Wer einen kleinen Vorgarten hat, der bisher brach lag, für den haben wir einen anderen Link. Da hat ein pfiffiger Engländer eine Idee umgesetzt, die wir sehr inspirierend und nachahmenswert finden. Hier könnt Ihr alle Zutaten finden, wie aus einem kleinen Vorgarten ein blühendes Mini-Paradies mit Gemüse-Ernte-Garantie werden kann...

 

Lynn Rene Anderson  ist eine US-amerikanische Country-Sängerin, die 1971 durch den Welthit Rose Garden international bekannt wurde. Darüber hinaus gelangen ihr 60 Hits in den amerikanischen Country-Charts. Nach Dolly Parton, Loretta Lynn und Tammy Wynette gehörte sie zu den erfolgreichsten Country-Sängerinnen der 1970er Jahre...

Ab Mitte der 1970er Jahre ließen Andersons Erfolge langsam nach, dennoch veröffentlichte sie unermüdlich weitere Alben und kam auch weiterhin mit ihren Singles in die Charts. Ihr letzter Top-10-Erfolg gelang ihr 1983 im Duett mit Gary Morris: You’re Welcome to Tonight...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Lynn Anderson

iTunes von Lynn Anderson

Daneben betätigte sie sich auch gelegentlich als Schauspielerin und erwarb sich einen Ruf als passionierte Reiterin und Pferdezüchterin. Auch auf diesem Gebiet gewann sie zahlreiche Auszeichnungen. Anderson blieb der Country-Musik verbunden und veröffentlicht bis heute in mehrjährigen Abständen Alben, zuletzt Cowgirl (2008) und Cowgirl II (2010). Ihr letzter Hit in den Country-Charts datiert aus dem Jahre 1989. [Quelle: Wikipedia]

 

...und dass sie es immer noch kann, stellt sie hier unter Beweis... Ihr Kleidergeschmack hat sich auch geändert; selbst für die 70er Jahre war das Kleid tatsächlich sehr besonders...


Was der Sonnenschein für die Blumen ist, das sind lachende Gesichter für die Menschen. Davon war der englische Dichter Joseph Addison überzeugt.


Und wie ist es mit Euch? Seid Ihr derselben Meinung? Dann steht ja einem frohen Wochenbeginn nichts mehr im Wege. Den wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0