07/04/2015 - Chumbawamba: Tubthumping

Schneerekord im Frühling? Ihr glaubt es nicht? Doch, gibt es, auf der Zugspitze, hier nachzulesen...

Und jetzt die gute Nachricht: Ab heute startet der Frühling durch, und wir dürfen uns über wärmere Grade freuen, ebenfalls hier zu überprüfen...

 

So ist es beispielsweise am Dienstag zwischen zwei und elf Grad kühl, gefühlt sind es aber minus zwei bis höchstens neun. Der größte Temperatur-Sprung ist von Mittwoch auf Donnerstag vorhergesagt: "Ruckzuck wird es etwa zehn Grad wärmer", sagt DWD-Meteorologe Christoph Hartmann. "Die Sonne wird ein täglicher Gast bleiben." [Quelle: Hamburger Abendblatt]

 

Chumbawamba war eine britische Alternative-Rock-Band aus Leeds. Ursprünglich aus dem Punk kommend, verbindet ihre Musik Rock-, Pop- und Folk-Elemente mit gesellschaftskritischen Texten. Eines ihrer bekanntesten Stücke ist Tubthumping (»I get knocked down! But I get up again; you're never gonna keep me down«), das häufig im Umfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 1998 gespielt wurde. Im Juli 2012 gab die Band ihre Auflösung bekannt...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Chumbawamba

iTunes von Chumbawamba

Das Wort Tubthumping kommt aus der anarchistischen Tradition. Tubthumpers standen auf Kisten an Straßenecken und vor Fabriken, um radikale politische Meinungen kundzutun. Laut Chumbawamba ist im Song gemeint: „Schreien, um die Welt zu verändern (und dann etwas zu trinken, um zu feiern)“   [Quelle: Wikipedia]

 

Der Frühling hat auch seine Schattenseiten, wenn Frühlingsgefühle auf dem Gaspedal ausgedrückt werden. [Quelle: zitate.de]

 

Also schön gemäßigt fahren und Geschwindigkeitsbeschränkungen beachten, so sehr uns auch Frühlingsgefühle beflügeln mögen. In diesem Sinne eine gute und angenehme kurze nachösterliche Woche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0