30/04/2014 - Mumford & Sons: Believe

Wie gefällt Euch der neue Sound? Seid Ihr wie etliche Fans begeistert, oder zählt Ihr zu denjenigen, die beim neuen Album von Mumford & Sons Banjo & Co. vermissen?

 

Mumford & Sons sind zurück..., aber Folk ist für immer verschwunden, titelt zum Beispiel Radio Hamburg....und stern.de vermisst das Markenzeichen


Doch nicht nur künstlerisch wollte sich die Band "weiterentwickeln", auch Altbewährtes wird nun verleugnet. Gegenüber dem "NME" wurde Sänger Marcus Mumford sehr deutlich: "Es ist einfach dämlich seinen Nachnahmen für eine Band zu verwenden. Ich wünschte ich könnte ihn rückgängig machen - doch dafür scheint es jetzt zu spät."  [Quelle: www.rollingstone.de]

 

Im Oktober 2012 waren sie mit sechs Liedern in der Billboard Hot 100 vertreten und stellten damit einen 1964 von den Beatles aufgestellten Rekord ein.

Das zweite Album Babel erschien in Deutschland am 21. September 2012. Am 24. September erschien es unter anderem im Vereinigten Königreich, sowie am 25. September 2012 in den USA und Kanada. Bei den Grammy Awards 2013 wurde Babel als Album des Jahres ausgezeichnet.

 

Mumford & Sons gewannen 2013 den BRIT Award in der Kategorie British Group. Bei der Echoverleihung 2013 gewannen sie in der Kategorie Gruppe Rock/Pop International.

Nach einer längeren Pause ab September 2013 kündigte die Band am 2. März 2015 ihr drittes Studioalbum Wilder Mind an. Das Album, das laut Frontmann Marcus Mumford kein einziges akustisches Instrument beinhalten soll, erscheint am 1. Mai 2015...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Mumford & Sons

iTunes von Mumford & Sons

Am 2. März 2015 kündigte die Band ein neues Album mit dem Namen "Wilder Mind" für den 4. Mai 2015 an. [Quelle: Wikipedia]


Schon kursieren Cover-Versionen im Netz, die den ursprünglichen Sound von Mumford & Sons zu reanimieren versuchen, hier das Beispiel von Seth Bye und Kate Griffin...


Als Freinacht, auch Hexennacht, wird heutzutage mitunter im südlichen deutschsprachigen Raum die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai bezeichnet. Sie wird von Jugendlichen gerne genutzt, um den Maibaum anliegender Gemeinden zu stehlen oder Gartentüren auszuhängen und zum Maibaum zu tragen...


Beliebt ist dabei zum Beispiel das Einwickeln von PKW mit Toilettenpapier, das Besprühen von Türklinken und Autos mit Rasierschaum oder das Verstecken von Dingen. [Quelle: Wikipedia]


Einen netten letzten Tag des Monats wünschen wir Euch. Falls Ihr in einer Region wohnt, in der die Freinacht Brauch ist - gut aufpassen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0