12/05/2015 - Chesney Hawkes: The One And Only

Wird er Euch auch fehlen? Der unnachahmliche Horst Krause vom Polizeirevier 110, längst zur Kultfigur avanciert - wir vermissen ihn jetzt schon, wenn wir an künftige Polizeirevier-Episoden denken. Still und leise entzog er sich mit seinem Hund dem Abschiedsfeier-Geschehen.


Erfolgreicher Schlussakt nach 17 Jahren und 26 Fällen: 8,12 Millionen Zuschauer haben am Sonntagabend in der ARD den letzten "Polizeiruf 110" mit Horst Krause, 73, als gleichnamiger Dorfpolizist eingeschaltet. [Quelle: www.stern.de]


Chesney Lee Hawkes ist ein britischer Popsänger und Filmschauspieler.

Hawkes wurde vor allem durch seine Single The One and Only und den dazugehörigem Film Buddy’s Song bekannt. Die Anfang 1991 veröffentlichte Single wurde geschrieben und produziert von Nik Kershaw, einem langjährigen Freund der Familie Hawkes...


Hawkes’ Karriere begann Anfang 1991 an der Seite von The-Who-Frontmann Roger Daltrey in dem Film Buddy’s Song, in dem er die Titelrolle spielte. Kurz nach Veröffentlichung des Films brachte er seine bekannteste Single The One and Only heraus, welche fünf Wochen lang die britischen Charts anführte...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Chesney Hawkes

iTunes von Chesney Hawkes

Das Lied wurde von Nik Kershaw geschrieben. Mit weiteren Singleauskoppelungen wie I’m a Man Not a Boy oder Secrets of the Heart konnte er sich zwar weiter in den Charts halten, doch den Erfolg von The One and Only nicht mehr erreichen. In diesen zwei Jahren tourte Hawkes mit seiner Band durch die ganze Welt.  [Quelle: Wikipedia]


Sei eine erstklassige Ausgabe deiner selbst, keine zweitklassige von jemand anderem, war die Empfehlung von Judy Garland, die auch der echte Horst Krause zu beherzigen scheint.


... und damit wünschen wir Euch einen einzigartigen Dienstag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0