18/05/2015 - Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson: Ain't Nobody

Achtet Ihr auf gesunde Inhaltsstoffe bei Euren Einkäufen? Damit gehört Ihr zu der stetig größer werdenden Gruppe von Menschen, die genau hinschauen bei Nahrungsmitteln einschließlich Getränken.

 

Dem Bedürfnis nach natürlichen und nachhaltigen Inhaltsstoffen passt auch die Wirtschaft ihre Produkte an oder - besser gesagt -  ihr Marketing-Konzept. Stevia ist bekannt für seine gesundheitlichen Vorteile gegenüber zum Beispiel Aspartam.

 

Ein Jahr vor der Zulassung konnte aus Studien der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) für Stevia weder eine Genotoxizität noch eine krebserregende Wirkung nachgewiesen werden. Auch negative Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit und Fortpflanzungsorgane des Menschen konnten nicht festgestellt werden, was die Voraussetzung der EU-Zulassung war...


Aspartam (E 951) ist ein synthetischer Süßstoff, der als Lebensmittelzusatzstoff eingesetzt wird. Die erlaubte Tagesdosis beträgt in der EU 40 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht.
[Quelle: Wikipedia]

 

Sogenannte Light-Getränke mit Stevia sind trotz anderer Werbe-Aussagen lange nicht so arglos, wie die Slogans vermuten lassen. Zumindest wenn wir zuckerreduzierte Getränke zu uns nehmen wollen, führt das grüne Etikett in die Irre. Näheres nachzulesen hier...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Felix Jaehn

iTunes von Felix Jaehn

Felix Jaehn ist ein deutscher DJ und Musikproduzent...

Felix Jaehn wurde 1994 in Hamburg geboren. Im Alter von 5 Jahren nahm Jaehn Geigenunterricht. Ab dem 16. Lebensjahr wurde er für einzelne Club-Auftritte gebucht. Mit 17 zog Jaehn für ein Jahr nach London und besuchte dort eine Musikschule. Neben seinen größtenteils autodidaktisch erlernten DJ-Fähigkeiten bildete er sich hier insbesondere im Bereich Musikproduktion...

 

Ain’t Nobody (Loves Me Better), eine Coverversion des gleichnamigen Hits von Rufus und Chaka Khan, wurde mit Jasmine Thompson bereits 2014 aufgenommen und am 3. April 2015 als Single veröffentlicht...

Jasmine Ying Thompson ist eine britische Sängerin, die durch ihre YouTube-Videos populär wurde. Die Multi-Instrumentalistin interpretiert vornehmlich Coverversionen bekannter Hits. Populär wurde sie mit einer Interpretation von Chaka Khans Ain’t Nobody...

2015 erschien Ain’t Nobody erneut, diesmal als Remix von DJ Felix Jaehn. Das Lied erreichte Platz 1 der deutschen Single-Charts. [Quelle: Wikipedia]

 

Kommt gut in die neue Woche und genießt diesen schönen Montag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0