25/06/2015 - Eddie Floyd: Knock On Wood

Woher kommt die Redewendung "auf Holz klopfen"? Sie hat offensichtlich international Karriere gemacht, denn unser  Sofdy-Sänger stammt aus den USA. Heute feiert er seinen 80sten Geburtstag; vor einigen Jahren hatte der auf Holz klopfende Sänger sogar einen Auftritt im Weißen Haus.


In der Seefahrt hatte ein Matrose vor dem Anheuern das Recht, am Mastfuß auf das Holz zu klopfen, um sich ein Bild über den Zustand des Schiffs zu machen. Auch Bergarbeiter klopfen auf das Holz der Stollen, womit diese abgestützt sind, um den Zustand des Holzes zu beurteilen. Ein heller Ton signalisiert gutes, trockenes und tragfähiges, ein dumpfer Ton dagegen nasses, faules und morsches Holz.


Eine andere Erklärung geht auf den Glauben an Geister zurück: Wenn man etwas über sein Glück sagte, wie gut es einem ging, hatte man Angst, dass böse Geister es einem neiden würden und Unheil stiften könnten. Deshalb klopfte man währenddessen oder kurz danach auf Holz, damit die bösen Geister die Äußerung nicht hören sollten... [Quelle: Wiktionary]


Eddie Floyd ist ein US-amerikanischer Soul- und Rhythm-and-Blues-Sänger sowie Liedschreiber des legendären Stax-Labels...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Eddie Floyd

iTunes von Eddie Floyd

Als Sänger der Gruppe The Falcons wurde er durch Wilson Pickett ersetzt und hatte in den späten 1960er Jahren einige Solohits, davon gelangten 12 Lieder in die US-amerikanischen Top 100. Sein bekanntestes Lied dürfte zweifellos „Knock on Wood“ sein, welches er mit Steve Cropper 1965 geschrieben hat.

 

Dieser Song wurde von vielen Musikgrößen gecovert, darunter David Bowie, James Taylor, Eric Clapton, Otis Redding, Ella Fitzgerald u.v.m. Die erfolgreichste Version stammt von Amii Stewart, die mit ihrem Disco-Remake 1979 bis auf Platz eins der US-Charts klettern konnte.

 

Im zweiten Blues-Brothers-Film wirkte er mit und war auch mit der Blues Brothers Band auf Tour. Im September 2002 erhielt er den Memphis Sound Award. Eddie Floyd wurde auch in die Alabama Music Hall Of Fame aufgenommen. [Quelle: Wikipedia]


... und was das Alter von Eddie Floyd betrifft, lernen wir im Nachhinein, dass das Geburtsjahr 1935 offensichtlich fälschlich im Netz verbreitet wird. Tatsächlich wird unser Protagonist heute erst 78, denn sein Geburtsjahr ist 1937. Ein solcher Irrtum soll uns nach Möglichkeit nicht noch einmal passieren... knock on wood!


Aber dass heute Donnerstag ist, stimmt. Entsprechend wünschen wir Euch einen sonnigen, entspannenden und angenehmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0