11/10/2015 - Brian Wilson: Love & Mercy (Special)

Brian Wilson ist heute unser Sonntags-Stargast - wir gehen damit auf den besonderen Wunsch eines Sofdy-Fans aus Österreich ein. Das machen wir gerne und bringen ebenso gerne unseren Sofdy aus Juni ins Spiel, in dem wir den Kinofilm Love and Mercy thematisiert haben. 

 

Brian Douglas Wilson ist ein US-amerikanischer Musiker, der als der kreative Kopf der Beach Boys gilt. Wilson komponierte die meisten Songs der Band in den 1960er und 1970er Jahren und produzierte bis 1967 alle und in den darauffolgenden Jahren noch einige Alben. Er sang die zweite Leadstimme, insbesondere die langsamen Balladen und die hohe Falsettstimme. Wilson zählt zu den bedeutendsten Komponisten und Musikproduzenten des 20. Jahrhunderts...

Sofdy-Service zum Song of the Day:

The Beach Boys bei amazon

Brian Wilson bei amazon

Songtexte von Brian Wilson

Offizielle Website von Brian Wilson

iTunes von Brian Wilson

Die meisten von Brian Wilsons Kompositionen sind weitaus komplexer strukturiert als in der Popmusik üblich. Darüber hinaus verwendet er als Begleitakkorde nicht nur die in der Popmusik üblichen Grunddreiklänge, sondern auch Sextakkorde und Quartsextakkorde, sowieOrgelpunkte. Zeitgenössische Musiker wie Paul McCartney und Elton John haben erklärt, dass dies Einfluss auf ihr eigenes musikalisches Schaffen hatte.  [Quelle: Wikipedia


Mit diesen besonderen Songs der Musikliteratur verneigt sich der Sofdy vor einem Ausnahmekünstler, und Euch Allen wünschen wir in jeder Hinsicht einen klangvollen Sonntag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0