29/10/2015 - Maroon 5: Misery

Können wir Nagellack unbedenklich benutzen? Das ist eine Frage, die wir sicher mit einem uneingeschränkten JA beantworten...., bis es neue Erkenntnisse gibt. Da hat nun ein amerikanisches Forscherteam der Duke University und der Environmental Working Group (EWG) einen Zusammenhang zwischen Nagellack und Körpergewicht entdeckt.

 

Dick durch Nagellack? Was zunächst skurril klingt, könnte möglicherweise tatsächlich wahr sein. Denn in einem Großteil der Nagellacke befindet sich offenbar der Stoff Triphenyl Phosphat (TPHP). Bei diesem handelt es sich um einen so genannten „endokrinen Disruptor“, welcher unter anderem das Gleichgewicht des Hormonsystems und der Fettspeicherung beeinflusst und dadurch eine Zunahme des Gewichts begünstigen kann...

 

Als Reaktion auf die Studie startete die EWG bereits eine Petition, durch welche die Hersteller beliebter Nagellack-Marken dazu aufgefordert werden sollen, auf die Verwendung von TPHP zu verzichten. [Quelle: heilpraxis.net

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Maroon 5

iTunes von Maroon 5

Maroon 5 ist eine US-amerikanische Pop-Rock-Gruppe aus Los Angeles, die 2004 durch Lieder wie This Love oder She Will Be Loved aus ihrem 2002 erschienenen Album Songs About Jane internationale Bekanntheit erlangte. Sie ging aus der 1994 gegründetenGrunge-/Garage-Rock-Band Kara’s Flowers hervor...

 

... Zu den weiteren Einflüssen der Band gehören Prince und AC/DC. Kritiker verglichen die Lieder ebenfalls mit den Red Hot Chili Peppers (She Will Be Loved), einem jugendlichen Stevie Wonder (Sunday Morning), mit The Police (Won’t Go Home Without You) und den Beach Boys.  [Quelle: Wikipedia]


Was wir Euch heute wünschen? Einen nagellackfreien Donnerstag natürlich, und wenn Ihr welchen benutzt, dann hoffen wir, dass er kein TPHP enthält. Ganz klar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0