05/12/2015 - Coldplay: Adventure Of A Lifetime

Seid Ihr bereit für das Abenteuer Eures Lebens? Zumindest musikalisch schon mal. Alles Andere überlassen wir Euch natürlich selbst. Wie Ihr - nach längerer Zeit vielleicht - wieder in Kontakt mit Euren Visionen und Träumen kommt, welche Wege Ihr einschlagt, um diese Träume zu leben, und sei es wenigstens teilweise.

 

Sich auf das Abenteuer Leben neu einlassen, das Leben der eigenen Träume - nicht selten ist dieser Schritt mit Veränderungen verbunden.

Das neue Album von Coldplay scheint genau davon zu erzählen, auch wenn nicht alle Kritikfreudigen davon uneingeschränkt begeistert sind. Interessiert Euch, was zum Beispiel die Süddeutsche Zeitung dazu meint?

Coldplay waren schon immer eine Popband, die ihre Musik zufällig in der Besetzung einer Rockband spielte. Früher haben sie das nur noch bemühter verheimlicht. Und wahrscheinlich sind die Briten mit dem neuen Album bei ihrem alten Ziel angekommen: die mit weitem Abstand größte und, Achtung, coolste Mittelstands-Popband der Welt zu sein...


Auf "A Head Full of Dreams" tut die Band jedenfalls alles, um in absoluter, herrlichster Popnichtigkeit aufzugehen: wickelt die schartigsten Gefühle wieder in dicke Streicher-Luftpolsterfolie, damit sich auf keinen Fall jemand an ihnen verletzen kann. Packt die kitschigsten Liebeszeilen noch mal extra in flauschiges Licht. Breitet in "Hymn for the Weekend" einen urban-kantigen Shuffle-Groove aus, über den ein wirklich sehr geschmackssicheres Klavier hopst. Und ein paar dicke Bläser. [Quelle: Süddeutsche Zeitung

Sofdy-Service zum Song of the Day:

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Coldplay

iTunes von Coldplay

Coldplay ist eine britische Pop-Rock-Band, bestehend aus Chris Martin, Jonny Buckland,Will Champion und Guy Berryman. Sie ist eine der weltweit erfolgreichsten Bands des vergangenen Jahrzehnts. Die Band hat knapp 80 Millionen Tonträger weltweit verkauft, davon 50 Millionen Alben...

 

„"Es ist unser siebtes Ding und wir sehen es in etwa wie das letzte Harry Potter Buch. Das heißt nicht, dass es nicht irgendwann wieder etwas geben wird, aber es ist eine Art Vervollständigung. ... Ich kann es mir nur als unser finales Ding vorstellen, ansonsten würden wir nicht alles für das Album geben. (Übersetzung)“ – Chris Martin  [Quelle: Wikipedia]  


Damit wünschen wir Euch einen abenteuerlichen Samstag, der Euch wieder in Kontakt mit vielleicht verschütteten Träumen und Visionen bringt. Viel Spaß und Erfolg beim Freischaufeln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0