13/01/2016 - Doobie Brothers: Long Train Runnin'

Lange nichts von der heutigen Sofdy-Band gehört? Voilà! Hier kommt einer ihrer größten Hits. Mehr als 40 Millionen Alben haben sie verkauft.

 

Heute wäre Cornelius Bumpus 70 geworden, seines Zeichens Sänger und Tenorsaxophonist, aber auch Mulit-Instrumentalist bei den amerikanischen Doobie Brothers.

 

Das 72er Album Toulouse Street verkaufte sich dank eingängiger Melodien und betont rockender Rhythmen durch die Single-Hits „Listen to the Music“ und „Jesus is just alright“ sehr gut. Das Nachfolgealbum The Captain and Me enthielt mit „Long Train Runnin’“ den ersten Top Ten Hit, sowie den No. 15 Hit „China Grove“. Das Album erreichte Platz 7, hielt sich über ein Jahr in den Billboard Charts und verkaufte sich über 2 Millionen mal...

 

Im November 2014 erschien das Album Southbound, eine Neueinspielung ihrer größten Hits mit Stars der Country Rock Szene. Dabei kam auch Michael McDonald auf den Titeln „What A Fool Believes“, „Takin´It To The Streets“ und „You Belong To Me“ zum Einsatz...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von den Doobie Brothers

iTunes von den Doobie Brothers

Cornelius Bumpus  war ein US-amerikanischer Rocksänger und -instrumentalist, dessen Hauptinstrument das Tenorsaxophon war. Andere Instrumente, die er beherrschte, waren Alt- und Sopransaxophon,Querflöte, Keyboard, Orgel und Synthesizer.

 

1979 wurde er dann Mitglied der Doobie Brothers. Nachdem sich die Doobies 1982 getrennt hatten, nahm er noch im gleichen Jahr sein Solo-Debüt Clear View auf.

1984 folgte Beacon.   [Quelle: Wikipedia]

 

Damit Euch einen richtig geschmeidigen Mittwoch! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0