23/01/2016 - Toto: Mama

Mütter sind wie ein 6er im Toto Lotto - zu dieser Er-Kenntnis bzw. "Sie-Kenntnis" sind die Jungs von Toto bereits vor 36 Jahren gekommen, als sie mit dem eher unbekannten Rockdiamanten und heutigen Sofdy "Mama" den Weg auf die Bühne fanten...äh fanden. Wir wollen es ja mit dem Reimen nicht übertreimen ;) 

Tatsächlich macht sich Mann oder Frau kaum einen Reim aus diesen Millionen von Liebesnoten, die einem noch vor Betreten der Life is Live-Bühne im Backstage-Bauch hinter den Kulissen der Geburtswehen entgegenschwingen. Ist die Nabelschnur etwa das Klinkenkabel zur mütterlich-musikalischen Liebesbeschallung in Dolby Surround? Stimmt: heute braucht es ja gar keine Kabel mehr. Dolby Digital heißt das jetzt, wenn überhaupt. Mamma Mia, wie sich die Zeiten ändern.

 

Nur eins wird sich nicht ändern. Unsere Mütter werden immer unsere Mütter bleiben. Zu unserem analogen Riesenglück. Denn: "Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt." Das wusste schon vor langer, langer Zeit der Schweizer Pädagoge Johann Heinrich Pestalozzi. 

 

Apropos Schweiz: Toto ist wieder auf Tournee, auch durch Europa, wie die offizielle Website verrät. Bestimmt kommt auch wieder Mama "Africa" zu Wort, die erste Drum Queen, die jedes Drama wegschlägt. Musik verbindet eben Kontinente und Generationen.

 

Wer weiß schon, wie viele Mamas ihren Nachwuchs beim Toto Lotto-Sound zum Schwingen von Millionen Tanzschritten bewegen? Und die Stimme am anderen Ende der Nabelschnur summte: "Hold the Line", "Rosanna", "Pamela", "Holyanna" oder von mir aus auch Priscilla. Namen gehen, Mamas bleiben, wie auch die Jungs von Toto wissen: "I'll be over you." 

 

Danke, Ihr Mamas dieser Welt! Ihr seid in den Galaxien von Star Wars das beste Mutterschiff, das jede raue Weltall-See zur Wohlfühlpfütze "mutti"eren läßt. Bewertung für Euch am Amazonas: mindestens fünf (Millionen) Lebenssterne. Uff Schwitzerdütsch: Wir lieben Euch noch mehr, seitdem wir Euch kennen. Mhm. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0