15/04/2016 - Richmond Fontaine: You Can Move Back Here

Kennt Ihr die Band, die den heutigen Sofdy liefert? Es gibt sie seit 20 Jahren, und jetzt haben sie ihr zehntes Album heraus gebracht. Hier könnt Ihr nachlesen, was Focus von der Neuerscheinung hält...

 

Richmond Fontaine ist eine US-amerikanische Alternative-Rock- und Country-Band aus Portland, Oregon...

 

Der Kopf der Band, Gitarrist und Sänger Willy Vlautin, gründete mit 16 Jahren in seiner Heimat Nevada seine erste Band, doch die Auftrittsmöglichkeiten in dem dünn besiedelten Staat waren ihm zu wenig, so dass er in den Nachbarstaat Oregon ging. In Portland traf er 1994 den Bassisten Dave Harding und den Schlagzeuger Stuart Gaston und sie gründeten Richmond Fontaine.

 

Nachdem sie zwei Jahre lang aufgetreten waren, veröffentlichten sie ihr erstes Album bei einem lokalen Label. Noch im selben Jahr wechselten sie das Label und starteten mehrere Touren durch verschiedene Staaten. Es folgten weitere Alben und Änderungen in der Besetzung. Paul Brainard kam mit der Pedal-Steel-Gitarre hinzu, als zusätzlicher Gitarrist schloss sich Dan Eccles an und Sean Oldham kam als Schlagzeuger für Gaston.

 

Über die Jahre veröffentlichte die Band regelmäßig Alben und machte sich einen Namen, ohne den großen Erfolg zu haben. Bekannt wurde die Band für ihre Liedtexte, die aus der Feder von Willy Vlautin stammen... 

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Richmond Fontaine

iTunes von Richmond Fontaine

Ab 2006 veröffentlichte er auch mehrere Romane. Richmond Fontaine sind auch über Nordamerika hinaus bekannt und 2009 gelang ihnen mit dem Album We Used to Think the Freeway Sounded Like a River in Großbritannien, was ihnen in ihrer Heimat bislang verwehrt blieb: eine Platzierung in den Charts.  [Quelle: Wikipedia]

 

Mit der Entdeckung von Richmond Fontaine wünschen wir Euch einen angenehmen Freitag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0