16/04/2016 - Santana: Europa

Was gibt es über Europa - musikalisch - zu sagen? Eine Menge, wie der heutige Sofdy zeigt. Eine Karriere im fünften Jahrzehnt, Anhänger auf der ganzen Welt, viele davon in Europa - eine Bilderbuch-Karriere, die der Meister des Latin Rock sich seinerzeit in Woodstock sicher auch nicht hat vorstellen können - Carlos Santana legt nach.  

 

Einer der größten Rock-Gitarristen kehrt zurück zu seinen Ursprüngen. Carlos Santana lässt eine Karriere, die vor 47 Jahren mit Woodstock begann, in einer leidenschaftlichen neuen Platte kulminieren. Und er schart dafür genau die richtigen Leute um sich...

 

Am Ende seines siebten Lebensjahrzehnts wirkt Carlos Santana wie befreit von dem Druck, der sich seit dem Welterfolg des All-Star-Albums „Supernatural“ von 1999 (rund 20 Millionen verkaufte Tonträger) aufgebaut hatte. 

 

Denn die neue Platte erscheint auf dem eigens gegründeten Kleinlabel Santana IV. Der Gitarrist gibt hier so selbstbewusst wie kollegial den Frontmann, der nichts mehr beweisen muss und daher auch kein eitles Virtuosentum nötig hat.  [Quelle: focus.de] 

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Offizielle Website von Santana

iTunes von Santana

Carlos Augusto Santana Alves  ist ein US-amerikanischer  Musiker und Gitarrist mexikanischer Herkunft, der durch seine Musikrichtung des Latin Rock die Rockmusik um eine Variante erweitert hat...

Santana spielt sowohl mit den Fingern als auch mit einem Plektrum (auch innerhalb eines Stückes). Dies ist sehr gut bei dem Stück Samba pa ti zu sehen und zu hören...

 

Zwischen 1973 und 1982 schloss sich Santana auf der spirituellen Suche dem indischen Guru Sri Chinmoy an und fand hier sein Lebensmotto: Wir sind alle eins.  [Quelle: Wikipedia]

 

Damit wünschen wir Euch einen entspannten Samstag und entsprechend geschmeidigen Einstieg ins Wochenende. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0