11/05/2016 - The Jayhawks: Lovers Of The Sun

Seid Ihr auch dieser Meinung? Focus online stellt die Behauptung vom vierten Frühling der Band auf, hier nachzulesen...

 

...und: Dass The Jayhawks immer eine Band waren, die von anderen Musikern mehr geschätzt wurde als von der breiten Masse, wird auch mit dem neuen Album wieder deutlich... 

Vor allem aber ist „Paging Mr. Proust“ die große Show eines hochsympathischen Americana-Quintetts, das nach all dem Schlamassel nun hoffentlich noch viele gute, kreative Jahre vor sich hat.

Konzerte im September: 11.9. Hamburg, Grünspan; 17.9. Berlin, Passionskirche; 18.9. Frankfurt, Zoom  [Quelle: focus.de]

 

Aber Sonnenliebhaber seid Ihr auch, oder? Da sind wir doch mit der heutigen Sofdy-Band auf gemeinsamem Kurs, selbst wenn das Wetter sich allmählich Regenzwischenfällen nähert. Damit kommen wir klar, nicht wahr?

 

The Jayhawks  sind eine US-amerikanische Alternative-Country-Band...

Die Band fand sich 1985 in Minnesota zusammen. Die Gründungsmitglieder waren Mark Olson (akustische Gitarre und Gesang), Gary Louris (E-Gitarre und Gesang), Marc Perlman (Bass) und Thad Spencer (Drums).

 

Ihr selbstbetiteltes Debütalbum erschien 1986. Mehr Popularität erreichten sie mit Blue Earth 1987. Zu dieser Zeit zeigte die von Olson geschriebene Musik sehr starke Einflüsse von Rootsrockund Country... 

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Songtexte von The Jayhawks

Offizielle Website von The Jayhawks

iTunes von The Jayhawks

Auf ihrem 1992er Album Hollywood Town Hall, das vorrangig im Pachyderm Recording Studioaufgenommen wurde, beteiligte sich Louris weitaus stärker an der Entstehung der Songs. Das Album war sehr erfolgreich und gilt heute als eines der klassischen Alben des Alternative Country.

 

Die Band tourte ausgiebig und nahm dann das Album Tomorrow The Green Grass (1995) auf. Die Produktion war sehr teuer und die Absätze der Platte blieben hinter den Erwartungen zurück. Zu den bekannten Stücken des Albums gehört „Miss Williams' Guitar“ (ein Liebeslied an Olsons damalige Geliebte und heutige Ehefrau, die Musikerin Victoria Williams).  [Quelle: Wikipedia]  

 

Mit den musikalischen Sonnenliebhabern wünschen wir Euch einen wunderbaren Mai-Mittwoch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0