18/05/2016 - Smokey Robinson: The Tears Of A Clown

Wann wart Ihr das letzte Mal im Circus? Und wart Ihr schon mal in einem Circus, in dem ausschließlich Menschen auftreten? Dann könnte es sich um den Circus Roncalli handeln. Immerhin gibt es diesen "Zirkus als Gesamtkunstwerk" seit nunmehr 40 Jahren. 

Am 18. Mai 1976 fand in Bonn auf der Hofgartenwiese zum ersten Mal eine Vorstellung des Circus Roncalli statt. Derzeit läuft die Jubiläumstournee in Köln, nähere Details hier...

 

William „Smokey“ Robinson, Jr.  ist ein US-amerikanischer Soul-und R&B-Sänger, Produzent, Arrangeur und Songwriter, der als einer der führenden Künstler maßgeblich am Erfolg des Plattenlabels Motown Records beteiligt war.

 

Zwischen 1955 und 1972 feierte er Hits als Leadsänger der Gruppe The Miracles, danach folgten Solo-Erfolge wie Baby That’s Backatcha (1975),Cruisin’ (1979), Being with You (1981) sowie Just to See Her oder One Heartbeat (1987). Seine Aufnahme Quiet Storm (1975) verlieh einem ganzen Radioformat für gefühlvolle Soulballaden seinen Namen... 

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Smokey Robinson

iTunes von Smokey Robinson

Am 7. Juli 2009 eröffnete Smokey Robinson mit einer Rede die Trauerfeier für Michael Jackson im Staples Center in Los Angeles. Dabei las er zwei Beileidsbriefe vor. Diese stammten von der amerikanischen Sängerin Diana Ross und dem Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela.  [Quelle: Wikipedia] 

 

Einen angenehmen, elastischen Mittwoch wünschen wir Euch, nach Möglichkeit natürlich ohne Tränen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0