30/06/2016 - Tunde Baiyewu: Move

Ihr erinnert Euch gern an die Lighthouse Family? Die Stimme des erfolgreichen Duos macht wieder auf sich aufmerksam. Anfang Juli hat er verschiedene Auftritte auf englischen Bühnen.

 

Unbestritten ist Tunde, eigentlich Tunde Baiyewu, die Stimme und das Markenzeichen der Lighthouse Family...

 

Weltweit fanden die Veröffentlichungen der Lighthouse Family mehr als zehn Millionen Abnehmer, vor allem in England landete die Band Hits am laufenden Meter: Acht Top-20-Singles und vier Top-Ten-Alben. Aber auch in Deutschland war man von der Formation äußerst angetan, was folgende Zahlen belegen: Das erste Album, "Ocean Drive", verkaufte in Deutschland über 400.000 Units, das zweite Album "Postcards From Heaven" gut 700.000 Einheiten. [Quelle: swr3.de]

 

Tunde Emanuel Baiyewu  ist ein Sänger aus Großbritannien, der als „Stimme der Lighthouse Family“ international bekannt wurde. Nach deren Auflösung widmet er sich seit 2004 seiner Solo-Karriere, die er mit der Veröffentlichung seines ersten Solo-Albums „Tunde“ begann...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Facebook-Seite von Tunde Baiyewu

iTunes von Tunde Baiyewu

Der in London geborene Baiyewu lebte nach dem Tod seines Vaters seit seinem fünften Lebensjahr in Nigeria. Zehn Jahre später kam er nach England zurück, wo er die University of Northumbria in Newcastle besuchte und einen Abschluss in Accounting erhielt.

 

Vom 13. bis zum 16. Januar 2007 ging Baiyewu seit vier Jahren zum ersten Mal wieder auf die Bühne und gab Konzerte in Edinburgh, Manchester, Wolverhampton und London. An den Konzerten wurden Lighthouse Family Hits mit Stücken von seinem Album „Tunde“ kombiniert. Begleitet wurde er auf seiner Tour von der Duisburger Sängerin und Pianistin Anke Johannsen [Quelle: Wikipedia]

 

Move - wir bewegen uns stramm auf den Juli zu. Der - außerordentlich regnerische -  Juni endet, und wir wünschen Euch einen ebenso außerordentlich sonnigen Abschluss-Donnerstag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0