05/07/2016 - blink-182: I Miss You

Vermisst Ihr ihn? Gemeint ist Tom DeLonge, der die Band, die mittlerweile rund 50 Millionen Platten verkauft hat, zu verlassen. Das neue Album "California" ist erschienen.

 

Die Musik? Eigentlich wie gehabt - die griffige Mischung aus Punk-Attitüde und Pop-Hooks bleibt auch 24 Jahre nach der Gründung die Zauberformel der Kalifornier, die zu den Pionieren unter den Bands gehören, die in den 90er Jahren Punk in gefälligen Pop verwandelten...

 

Nun also ohne Tom DeLonge. Ohne Schmerz und Verletzungen aber ist diese Trennung nicht abgegangen. Die ersten beiden Songs, „Cynical“ und „Bored To Death“, lassen sich durchaus als Abrechnung mit dem Ex-Kumpel lesen.

 

Aber nachdem der emotionale Ballast erst einmal zur Seite geräumt ist, geht es fast ungebremst und unbeschwerter durch 16 Songs voller wilder Trommelei, einprägsamer Riffs und harmonischem Gesangs, wobei sich Blink 182 durchaus als witzige Dichter erweisen...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von blink-182

iTunes von blink-182

„Ich will ein paar nackte Kumpel sehen, deshalb habe ich diesen Pool gebaut“, lautet der gesamte Text der 15-Sekunden-Nummer „Built This Pool“. Das hat doch was. [Quelle: focus.de]

 

blink-182  ist eine US-amerikanische Punk-Rockband aus San Diego, die 1992 von Mark Hoppus, Tom DeLonge und Scott Raynor unter dem Namen Blink gegründet wurde.
[Quelle: Wikipedia]

 

... und Ihr vermisst heute den Fußball? ...und Island insbesondere? Im Netz gibt es eine Menge Sympathie-Bekundungen. Hier einige Pressestimmen...

Mittwoch geht's weiter. mit der EM. Gut so! Einen entspannten Dienstag(abend) wünschen wir Euch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0