07/07/2016 - Massive Attack: Angel

Gehört Ihr zu den Fans in Gelsenkirchen, die nun enttäuscht ihre Tickets zurückgeben müssen?  Massive Attack mussten ihr Konzert für den morgigen Freitag  im Ruhrgebiet absagen...

 

„Liebe Massive Attack-Fans,
leider müssen wir Euch mitteilen, dass das Konzert von Massive Attack am 8. Juli im Amphitheater in Gelsenkirchen aufgrund von Krankheit von Horace Andy ersatzlos abgesagt werden muss. Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden.
Bereits gekaufte Tickets können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.
Für jegliche Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.“ [Quelle: musikexpress.de]

 

Massive Attack ist eine britische Trip-Hop-Band aus Bristol. Sie ist neben Tricky, Smith & Mighty und Produzent Nellee Hooper Ende der 1980er-Jahre in ihrer Heimatstadt aus dem Künstlerkollektiv The Wild Bunch hervorgegangen und gilt als eine der stilbildenden Bands in ihrem Genre...

Die Absage wurde auch auf der Homepage des Veranstalters mitgeteilt. Bereits gekaufte Tickets, versichert concert team nrw, könnten an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden. Für online erworbene Karten sollten sich Inhaber an die entsprechenden Verkaufsportale wenden. Der Veranstalter schließt mit den Worten: „Für jegliche Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.“

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx1059252165
Das für diesen Freitag, 8. Juli, im Amphitheater in Gelsenkirchen geplante Konzert von Massive Attack ist vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden. Der Auftritt werde aufgrund einer Erkrankung von Band-Mitglied Horace Andy „ersatzlos“ gestrichen: „Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden“, schreibt concert team nrw auf seiner Facebook-Seite.

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx532745249
Das für diesen Freitag, 8. Juli, im Amphitheater in Gelsenkirchen geplante Konzert von Massive Attack ist vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden. Der Auftritt werde aufgrund einer Erkrankung von Band-Mitglied Horace Andy „ersatzlos“ gestrichen: „Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden“, schreibt concert team nrw auf seiner Facebook-Seite.

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx532745249
Die Absage wurde auch auf der Homepage des Veranstalters mitgeteilt. Bereits gekaufte Tickets, versichert concert team nrw, könnten an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden. Für online erworbene Karten sollten sich Inhaber an die entsprechenden Verkaufsportale wenden. Der Veranstalter schließt mit den Worten: „Für jegliche Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.“

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx1059252165
Das für diesen Freitag, 8. Juli, im Amphitheater in Gelsenkirchen geplante Konzert von Massive Attack ist vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden. Der Auftritt werde aufgrund einer Erkrankung von Band-Mitglied Horace Andy „ersatzlos“ gestrichen: „Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden“, schreibt concert team nrw auf seiner Facebook-Seite.

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx532745249
Das für diesen Freitag, 8. Juli, im Amphitheater in Gelsenkirchen geplante Konzert von Massive Attack ist vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden. Der Auftritt werde aufgrund einer Erkrankung von Band-Mitglied Horace Andy „ersatzlos“ gestrichen: „Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden“, schreibt concert team nrw auf seiner Facebook-Seite.

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx532745249
Das für diesen Freitag, 8. Juli, im Amphitheater in Gelsenkirchen geplante Konzert von Massive Attack ist vom Veranstalter kurzfristig abgesagt worden. Der Auftritt werde aufgrund einer Erkrankung von Band-Mitglied Horace Andy „ersatzlos“ gestrichen: „Da Horace Andy ein essentieller Teil der Live-Show von Massive Attack ist, kann das Konzert ohne ihn nicht stattfinden“, schreibt concert team nrw auf seiner Facebook-Seite.

Konzert von Massive Attack in Gelsenkirchen abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/konzert-von-massive-attack-in-gelsenkirchen-abgesagt-id11979957.html#plx532745249

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Massive Attack

iTunes von Massive Attack

Der Name „Massive Attack“ hat eine doppelte Bedeutung: Wörtlich übersetzt aus dem Englischen bedeutet er „massiver Angriff“. In der jamaikanisch-kreolischen Sprache steht Massive für Publikum, der Bandname also für „Angriff auf das Publikum“.  [Quelle: Wikipedia]

 

Portugal hat zwei großartige Tore geschossen, und Wales hat das Spiel zwar verloren, ging aber auch als Sieger vom Platz. Großes Fußball-Kino, auch und besonders, die walisischen Fans zu erleben.
 
Wir wünschen Euch einen super Donnerstag, mit einem umwerfenden Fußballspiel heute abend.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0