22/07/2016 - Tamara Danz (Silly): So 'ne kleine Frau

Vor zwanzig Jahren ... Heute jährt sich ihr Todestag. Wahrlich keine kleine Frau.

 

Lenore Tamara Danz  war eine deutsche Sängerin und Frontfrau der Gruppe Silly. Sie avancierte zu einer der namhaftesten Rocksängerinnen der DDR und wurde international bekannt...

 

1978 stieß Tamara Danz zur Familie Silly, die sich 1980 in Silly umbenannte. Danz wurde 1981, 1983, 1985 und 1986 von Kritikern der DDR-Musikszene zur „Besten Rocksängerin des Jahres“ gewählt...

 

Sie gehörte zu den Erstunterzeichnern des am 28. November 1989 veröffentlichten Aufrufs „Für unser Land“, der eine eigenständige Entwicklung der DDR forderte. 1990 arbeitete sie dann an verschiedenen „runden Tischen“ zur Reform der DDR mit. Später war sie Mitbegründerin der „Komitees für Gerechtigkeit“...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Silly

iTunes von Silly

Für das 1993 erschienene Silly-Album Hurensöhne schrieb sie erstmals die Mehrzahl der Texte, für das 1996 erschienene Album Paradies war sie alleinige Texterin. An beiden Alben wirkte sie auch als Produzentin mit. 1994 gründete Danz mit weiteren Silly-Musikern das Danzmusik Studio in Münchehofe bei Berlin.

 

1995 wurde bei Tamara Danz Brustkrebs diagnostiziert. Etwa ein halbes Jahr vor ihrem Tod heiratete sie Uwe Hassbecker. Sie wurde auf dem Friedhof in Münchehofe beerdigt.  [Quelle: Wikipedia]

 

Wir wünschen Euch einen angenehmen sommerlichen Freitag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0