27/11/2016 - Aretha Franklin: You Make Me Feel Like A Natural Woman

Habt Ihr eine Lieblings-Sängerin oder einen Lieblings-Sänger? Lieblings-Schauspielerin oder -Schauspieler? Wer die Auserkorenen sind - das sagt eine Menge über unseren Geschmack und über unsere Persönlichkeit überhaupt aus, heißt es.

 

Aretha Franklin zu den Lieblings-Sängerinnen zu zählen, sagt vor allem eines aus: dass man Soul at its best liebt. Willkommen im Club! Ihr seid in guter Gesellschaft, denn auch Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle sind mehr als beeindruckt, als sich die Queen of Soul an's Klavier setzt und zu singen beginnt.

 

Sie wird auch die „First Lady of Soul“ oder „Queen of Soul“ genannt. Ihre musikalisches Spektrum schließt jedoch auch R&B, Gospel, Jazz bis hin zu Pop und Dance ein. In ihrer mittlerweile sieben Jahrzehnte dauernden Karriere wurde sie 18-mal mit dem wichtigsten amerikanischen Musikpreis, dem Grammy, ausgezeichnet.

 

Keine andere Sängerin hatte darüber hinaus mehr Titel in den amerikanischen Charts, nämlich 73 Singles zwischen 1961 und 1998. Eine ihrer berühmtesten Aufnahmen ist der Nummer-eins-Hit Respect, der von der Zeit als „Manifest des schwarzen Befreiungskampfes“ bezeichnet wurde und nicht nur als einer der bedeutendsten Soul-Klassiker gilt, sondern auch als eine der größten Hymnen der Frauenbewegung. Im Jahr 1987 wurde sie als erste Frau in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website über Aretha Franklin

iTunes von Aretha Franklin

2008 erschien ihr erstes Weihnachtsalbum This Christmas Aretha. In der im gleichen Jahr von der Musikzeitschrift Rolling Stone veröffentlichten Liste Die 100 besten Sänger aller Zeiten stand Franklin auf dem ersten Platz. Am 20. Januar 2009 sang sie anlässlich der Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama vor etwa zwei Millionen Menschen...  [Quelle: Wikipedia]

 

Die blonde Dame übrigens, die vor Freude schier ausrastet, ist Carole King, der zu Ehren Aretha Franklin sang. King war nämlich songschreibend an dem Hit beteiligt.

 

Carole King ist eine US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Pianistin. Bei ihren Live-Auftritten spielt sie außerdem gelegentlich Gitarre. Mit dem Album Tapestry trug sie entscheidend zur Etablierung des Singer-Songwriter-Genres bei. Carole King ist zugleich eine der erfolgreichsten Songschreiberinnen der Rock- und Popmusik. Mehr als 100 ihrer Songs waren in den Top 100 der US-amerikanischen Billboard-Single-Charts vertreten.

 

Einen natürlichen, soulig entspannten Sonntag wünschen wir Euch. [Quelle: Wikipedia]

Kommentar schreiben

Kommentare: 0