09/02/2017 - Paul McCartney: All My Loving

Wisst Ihr, wann sie zum ersten Mal vor amerikanischem Fernsehpublikum auftraten? Heute genau vor 53 Jahren hatten die Beatles ihren ersten Auftritt im US-Fernsehen.

 

Mit fünf Liedern (All My Loving, Till There Was You, She Loves You, I Saw Her Standing There und I Want To Hold Your Hand) in der Ed Sullivan Show werden sie einem Millionenpublikum bekannt.  [Quelle: Wikipedia]

 

All My Loving (englisch ‚Meine ganze Liebe‘) ist ein Lied der britischen Band The Beatles aus dem Jahr 1963. Komponiert wurde das Lied von Paul McCartney, es steht jedoch unter dem bei den Beatles üblichen Copyright Lennon/McCartney. Veröffentlicht wurde das Lied erstmals auf dem zweiten Beatles-Album With the Beatles...

 

Grundsätzlich war All My Loving der erste Höhepunkt unter den McCartney-Kompositionen. Das Lied entstand im Mai 1963 während einer Beatles-Tournee mit Roy Orbison. McCartney schrieb – für ihn ungewöhnlich – zunächst den Text. Die Musik komponierte er im Backstage-Bereich einer Konzerthalle auf einem dort abgestellten Klavier, da er gerade keine Gitarre zur Hand hatte...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

 Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Paul McCartney

Paul McCartney on iTunes

All My Loving wurde schnell ein fester Bestandteil im Live-Repertoire der Beatles und war auch das erste Lied, das die Band am 9. Februar 1964 in der US-amerikanischen Ed Sullivan Show in New York vor geschätzten 73 Millionen Zuschauern spielte.

 

John Lennon, der sich nach der Trennung der Beatles zunehmend abfällig über McCartney-Kompositionen äußerte, bedauerte in einem Interview 1980, dass er All My Loving nicht geschrieben habe, da es „ein verdammt gutes Stück Arbeit ist“ (“A damn good piece of work”). 
[Quelle: Wikipedia]

 

All our loving für Euch, liebe Sofdy-Fans, für einen angenehmen Donnerstag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0